Configuration- & Changemanager (m/w/x) | Automotive

Magna
  • Traiskirchen
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.5.2019

Configuration- & Changemanager (m/w/x) | Automotive

Referenznummer: MPT07135
Standort Traiskirchen, Niederösterreich

Das erwartet Sie
Als Configurations- und Changemanager sind Sie die Schnittstelle zum Entwicklungs- und Testing-Team sowie Bindeglied zum Projektmanagement. Jegliche internen sowie externen Änderungswünsche werden von Ihnen bewertet und im Sinne eines erfolgreichen Projektmanagements implementiert, vorangetrieben und kontrolliert. Sie sehen sich als Sparringspartner in Elektrifizierungsprojekten sowohl zu den internen Abteilungen als auch Kunden. Sie sind ein proaktiver Teamplayer und nehmen ein hohes Maß an Eigenverantwortung als Ihre persönliche Challenge gerne an. Durch Ihr Organisations- und Kommunikationsgeschick bilden Sie die Schnittstelle zu jeglichen Stakeholdern und punkten durch Ihre analytische sowie lösungsorientierte Denkweise. In heißen Projektphasen behalten Sie einen kühlen Kopf und überzeugen durch Belastbarkeit.

Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Planung und Durchführung des Konfigurationsmanagements im Rahmen von Automotive-Serienprojekten
  • Plausibilisierung, Verfolgung sowie Reporting von Releases
  • Management sowie Bewertung von internen sowie externen Änderungswünschen
  • Moderation des internen Change Control Boards
  • Koordination der Releases an die verantwortlichen Stellen
  • Proaktives Vorschlagswesen im Sinne von Verbesserungen sowie Prozessausbau
  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklung | Testing | Projektmanagement auf Augenhöhe

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH |TU) im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik/Elektronik, Automatisierungstechnik oder ähnliches
  • Einschlägige Berufserfahrung im Projekt-, Change- sowie Anwendungsmanagement, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Kenntnisse in der Entwicklung von (Automotive-)Prozessen sowie Know-how betreffend Normen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir
Entgelt: Für diese Funktion bieten wir ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer individuellen Erfahrung und Qualifikation entspricht. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt mindestens EUR 3.614,05 (14 x p.a.).

Benefits: Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeiten und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen und das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Das sind wir
Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Ihr Ansprechpartner
Nicole Wurzinger
Tel: +43 664 80 444 1052
Magna Powertrain GmbH & CO KG

Bewerben

Magna

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 339 Produktionsstätten sowie 89 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 28 Ländern. Unsere mehr als 173.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung für unsere Kunden…

Mehr erfahren