Fachliche Assistenz der Bereichsleitung Personal

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.4.2019

Fachliche Assistenz der Bereichsleitung Personal

Ausschreibungsnummer

req2006

Dienstort

Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.
1,3 Millionen Fahrgäste bringen wir täglich mit über 4.400 Zügen an ihr Ziel - sicher und pünktlich, freundlich zu Umwelt und KundInnen. Wir, das sind die 2.750 KollegInnen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Ihr Job

  • Sie unterstützen aktiv die Bereichsleitung bei inhaltlichen und administrativen Aufgaben.
  • Sie sind Kommunikationsschnittstelle zwischen der Bereichsleitung und anderen Bereichen bzw. Abteilungen.
  • Sie bereiten sowohl Vorstands- und Aufsichtsratsunterlagen als auch -anträge auf.
  • Sie übernehmen selbstständig Projekte oder Teilprojekte.
  • Sie erstellen und überarbeiten Protokolle, Berichte, Projektunterlagen und Ähnliches.
  • Sie organisieren, bereiten interne Meetings sowohl vor als auch nach und moderieren diese.
  • Sie wickeln Korrespondenzen ab und legen diese entsprechend ab.
  • Sie koordinieren Termine und stellen ein gut funktionierendes Terminmanagement sicher.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (FH oder Universität, vorzugsweise
    mit Fokus Personalmanagement) oder Maturaniveau mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im
    Assistenz- bzw. Personalmanagementumfeld.
  • Sie halten absolute Diskretion und Verschwiegenheit in Bezug auf alle (bereichs-) internen Besprechungen und Informationen ein.
  • Sie verfügen über eine proaktive, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise.
  • Sie konnten idealerweise erste Erfahrungen im Projektmanagement sammeln.
  • Sie zeichnen eine hohe Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit aus.
  • Sie haben perfekte MS-Office Kenntnisse (vor allem Outlook & PowerPoint).
  • Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, haben analytisches Denkvermögen und überzeugen mit Teamorientierung.

Unser Angebot

Für die Funktion „Junior Assistenz" ist ein Mindestentgelt von EUR 36.569,96 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie diese spannende Herausforderung annehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Bestätigungen über Schul-/FH-/Uni-Abschlüsse, Arbeitszeugnisse) über die Berufsbörse. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren