Koordinator Produktionsprozesse – Nutzfahrzeuge (m/w)

Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

Koordinator Produktionsprozesse - Nutzfahrzeuge (m/w)

bei der RHEINMETALL MAN MILITARY VEHICLES ÖSTERREICH GESMBH in Wien

WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.

SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD

Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften.

Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

In dieser vielseitigen Position sind Sie die produktionsseitige Schnittstelle zur Projektleitung. Sie begleiten den Produktentwicklungsprozess von Fahrzeugvarianten in „Ihren" Projekten ab der technischen Freigabe über die Materialsteuerung und Produktion bis zur Nachrüstung von offenen Themen bei fertiggestellten Fahrzeugen (Retrofit). Durch die Koordination von Arbeitspaketen sowie von Informations- und Materialflüssen innerhalb der Produktion und der Abstimmung zwischen Projekt und Produktion stellen Sie einen geordneten Produktionsablauf sicher.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Montageaufträge von der Einplanung bis zur Auslieferung
  • Koordination der Arbeitspakete von der Produktentwicklung bis zum Produktionseinsatz inkl. kundenspezifischer Anforderungen
  • Terminverfolgung hinsichtlich Bandauflage, Produktion, Auslieferung, Fortschrittsgrad
  • Sicherstellung der Materialverfügbarkeit und Abstimmung mit Hausteilefertigung, Disposition und Einkauf
  • Koordination des innerbetrieblichen Materialflusses mit allen erforderlichen Schnittstellen
  • Betreuung von kundenbezogenen Fahrzeugvarianten im Produktentstehungsprozess für Prototypen-, Vorläuferbau und Serienproduktion
  • Sicherstellung des Informationsflusses von Änderungen während des Montageprozesses
  • Begleitung des Montageablaufs mit Einbindung aller beteiligten Abteilungen
  • Innerbetriebliche Planung der Abwicklung von Aufbauten
  • Unterstützung im Retrofit-Prozess

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene höhere technischen Ausbildung (HTL, Uni/FH) oder abgeschlossene Lehre mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erste einschlägige Berufserfahrung in einem Produktionsunternehmen
  • gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in den Bereichen Materialsteuerung und abteilungsübergreifender Zusammenarbeit
  • Kenntnis von Produktionsabläufen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP, AS400 von Vorteil)
  • Basiswissen im Bereich LKW-Fertigung oder komplexer technischer Systeme
  • Strukturierte Arbeitsweise, Freude an der Arbeit mit vielen unterschiedlichen Schnittstellen
  • Ausgeprägtes Kommunikationstalent

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Interessante Aufgaben in einem dynamischen und internationalem Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmen
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine
  • Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen

Das Mindestgehalt laut Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position EUR 3.301,13 brutto monatlich. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer marktüblichen Überzahlung.

WER WIR SIND

Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt - und dies aus einer Hand.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

STELLENINFORMATIONEN

Ref.-Nr.: 52000812

Arbeitszeit: Vollzeit

Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

JETZT ONLINEBEWERBEN!

ANGEBOT TEILEN

KONTAKTDETAILS

Ansprechpartner: Tamara Wagner
Tel. +43 1 86620 2196

ZUM UNTERNEHMEN

www.rheinmetall.com
oder folgen Sie uns auf:

TOP ARBEITGEBER

MOBILITY. SECURITY. PASSION.

Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich GesmbH

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Rheinmetall MAN Military Vehicles - Die neue Dimension geschützter Mobilität Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) ist Teil der Vehicles System Division, dem führenden Komplettanbieter im Markt für Militärfahrzeuge, der die vollständige Palette für internationale…