MitarbeiterIn Vertriebsinnendienst

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

MitarbeiterIn Vertriebsinnendienst

Ausschreibungsnummer

req2337

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie arbeiten eng mit den PartnermanagerInnen/Key Account ManagerInnen, die unsere B2B KundInnen im Konzern betreuen, zusammen.
  • Sie beobachten das Marktgeschehen, analysieren den Mitbewerb (Personenverkehr, Logistik, Infrastruktur) und erstellen daraus Berichte und Präsentationen für das Management.
  • Sie unterstützen bei der Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen.
  • Sie koordinieren zwischen den PartnermanagerInnen und den Fachabteilungen wie z.B. dem Marketing zur Organisation von Veranstaltungen.
  • Sie unterstützen bei der Aufgabenerfassung und -Verfolgung im CRM System und sorgen mit Ihrer Arbeit für die reibungslose Abwicklung.
  • Sie verstehen das effiziente Handling von Reklamationen (Hands-on-Mentalität).
  • Sie erstellen bei Bedarf Angebote für unsere Fachbereiche.
  • Sie helfen bei Datenanalysen und Datenaufbereitung.
  • Sie unterstützen das Team der PartnermanagerInnen bei administrativen Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Maturaabschluss oder verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Sie weisen idealerweise Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst auf.
  • Sie sind kundenorientiert und bringen großes Interesse für die Leistungen der ÖBB-Business Competence Center GmbH mit.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und strukturierte Arbeitsweise aus, sind absolut verlässlich und kommunikationsstark.
  • Sie besitzen ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse; Jira und Confluence Erfahrung ist von Vorteil.
  • Sie bringen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.

Unser Angebot

Für die Funktion „Junior SpezialistIn Sales" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 32.732,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Ulrike Ehrenhöfer, 0664/6177126 . Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren