Consultant (m/w) für Ressourcenmanagement

denkstatt
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

Als Österreichs führendes Beratungsunternehmen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, mit Standorten in Ungarn, Rumänien, Bulgarien und der Slowakei, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Wien ab sofort eine/n engagierte/n und kommunikative/n Mitarbeiter/in als

Consultant (m/w) für Ressourcenmanagement
Schwerpunkt Verpackungen und Circular Economy

Ihre Aufgaben:

Als Experte/in für Packaging und Circular Economy beraten und betreuen Sie Unternehmen und Organisationen aus unterschiedlichen Sektoren. Sie analysieren bei unseren Kunden das Verpackungsdesign von Produkten bis hin zu Transporten, und bewerten diese bis hin zum Recycling und zur Rückführung in den Produktionsprozess. Danach unterstützen Sie Lösungen zur Optimierung hinsichtlich nachhaltiger Produktgestaltung bis hin zur Begleitung im Bereich Ecodesign. Sie haben Freude daran, Workshops zu leiten und mit und für unsere Kunden innovative Lösungen zu entwickeln.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium wie z. B. Verpackungstechnologie, Materialwissenschaften, Ressourcenmanagement, Chemie, Physik, Kunststofftechnik, Umweltsystemwissenschaften
  • Idealerweise zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Verpackungsindustrie oder im Handel oder Ministerium, Industrieverband oder bei einem System für Erweiterte Herstellerverantwortung
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Erfahrung im Umgang mit umfangreichen Datensätzen, idealerweise Erfahrung mit Ökobilanzierungssoftware
  • Exzellente Excel-Kenntnisse
  • Freude an der Arbeit mit unterschiedlichen internationalen Standards und komplexen Zusammenhängen,
  • Grundkenntnisse der einschlägigen Gesetzgebung (EU und national) von Vorteil
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und gewinnendes, überzeugendes Auftreten
  • Hohe Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und Führerschein B

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein werteorientiertes Umfeld, ein dynamisches Team und flexible Arbeitszeiten. Das Gehalt orientiert sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung. (Das kollektivvertragliche Bruttogehalt beträgt EUR 2.512,45/Monat für Vollzeit.)

Sie bringen Leidenschaft für Nachhaltigkeitsthemen mit? Sie sind kontaktfreudig und lieben die Arbeit mit Kunden? Sie wollen etwas bewegen? Dann sollten wir uns unbedingt kennen lernen! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Doris Führer-Rösener, bewerbung@denkstatt.at

Original-Inserat anzeigen

denkstatt

Recht, Steuern, Wirtschaft
11 - 30 Mitarbeiter

Über uns

Österreichs führendes Beratungsunternehmen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, mit Standorten in Ungarn, Rumänien, Bulgarien und der Slowakei.