• Steiermark, Kärnten, Burgenland
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.5.2019

Bereichsleitung Süd sucht

Anlagentechniker(in)

Aufgabenbereich

  • Montage-, Instandhaltungs-, Wartungs- und Störungsbehebungsarbeiten an park-, sicherheits- und verkehrstechnischen Anlagen im Raum Steiermark, Kärnten und Burgenland im Tag- und Nachtdienst

Qualifikation:

  • Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung
  • Führerschein der Klasse B
  • Einwandfreier Leumund
  • Wohnort im Großraum Graz

Erwünschte Zusatzqualifikationen:

  • Einschlägige Praxis im Bereich elektrotechnischer Anlagen
  • Kenntnisse der Netzwerk- und Videotechnik
  • Teamfähigkeit
  • Weiterbildungsbereitschaft

Konditionen:

  • Vollbeschäftigung in der Elektro- und Elektronikindustrie (38,5 Wochenstunden)
  • KV-Mindestgehalt EUR 2.323,50 pro Monat
  • Tatsächliches Entgelt nach Qualifikation und Berufserfahrung

Nähere Auskünfte durch

Herrn Bereichsleiter Daniel Strohrigl
Montag-Donnerstag, 8:00-16:00 Uhr; Freitag 8:00-12:00 Uhr
A: Harter Straße 75, 8053 Graz
T: +43 (0)316 26 14 08

Bewerbungen an:

GESIG Gesellschaft für Signalanlagen Gesellschaft m.b.H.
z. H. Frau Barbara Paltram
A: Wattgasse 20, 1160 Wien
E: b.paltram@gesig.at

www.gesig.at

Original-Inserat anzeigen

GESIG Gesellschaft für Signalanlagen GesmbH

Elektronik, Automatisation
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

GESIG gehört zu einer privaten, österreichischen Unternehmensgruppe, die insgesamt mehr als 650 Personen beschäftigt und einen Umsatz von mehr als 40 Millionen Euro erwirtschaftet. Die Unternehmensgruppe befasst sich vorwiegend mit Produkten, Systemen und Dienstleistungen auf den Gebieten…