Junior Data Manager (m/w)

Erste Bank
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

200 Jahre #glaubandich.
Bei der Erste Bank zu arbeiten bedeutet, gemeinsam an der Zukunft von uns allen zu arbeiten: unseren KundInnen, unserem Unternehmen und jedem Einzelnen.
Das erfordert an sich selbst und an andere Menschen zu glauben, sowie diesen mit Respekt, Einfühlungsvermögen und Verständnis für die unterschiedlichen Lebensgeschichten zu begegnen.

Junior Data Manager (m/w)

Die Erste Bank Oesterreich ist eines der führenden heimischen Geldinstitute. Als Teil der international tätigen Erste Group sind wir eine attraktive Arbeitgeberin, die ihren MitarbeiterInnen interessante Karrierechancen eröffnet.

Die Abteilung Business Information Management AT beschäftigt sich mit der Anlieferung der Daten an Kalkulationstools (Profitabilität, Risk Weighted Assets) und Reporting Anwendungen (AuRep Cubes, Credit Risk Reporting, …), Behebung von Datenqualitätsproblemen, Business Intelligence Lösungen. Alle steuerungsrelevanten Zahlen und Fakten der Erste Bank Oesterreich und Sparkassen werden aufbereitet, prozessiert sowie analysiert und fungieren als Entscheidungsbasis für interne KundInnen.

Ihr Background:

  • abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Studium
  • erste Berufserfahrung (idealerweise im Bankenbereich)
  • Interesse an den Themen Business Intelligence, Reporting und Data Warehouse sowie an den fachlichen Themenbereichen Controlling, ALM, Risk-Management und/oder Meldewesen
  • Know-how und Erfahrung in relationalen Datenbanken
  • Erfahrung mit SQL (Visual Basic und SAS von Vorteil)
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • motiviert, zuverlässig und teamorientierte Arbeitsweise
  • kreative Denkweise und innovative Lösungsansätze
  • verfügen über sehr gute Kommunikationsfertigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Tasks:

  • monatliche Produktion von Daten für Risk Management, Controlling und Meldewesen
  • Mitarbeit bei diversen Projekten betreffend der Weiterentwicklung von Datenbanken der Erste Bank und Sparkassen
  • Ad-hoc Analysen und Reportings
  • Unterstützung der Erste Bank Fachbereiche und Sparkassen in diversen Anfragen betreffend Datenanlieferung und -verarbeitung sowie Kalkulationen

Unser Angebot:

  • eine befristete Projektunterstützung
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Bereich und dynamischen Umfeld sowie ausgezeichnete Zukunftsperspektiven
  • Unterstützung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Anstellung in einem innovativen, familienfreundlichen Unternehmen mit der Möglichkeit flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  • umfangreiche Benefits der Erste Bank Oesterreich
  • Als Arbeitgeberin sind wir stolz darauf, allen die gleichen Chancen zu bieten, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft. Wir leben Vielfalt!
  • Einstufung und Gehalt werden wir auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren - das Mindestgehalt für diese Position beträgt laut KV-Einstufung EUR 36.962,-- brutto pro Jahr.
  • Geldverdienen hat für uns eine tiefere Bedeutung! Für Sie auch? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Sie!

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit

Primärer Standort: Wien

Online bewerben

Finden Sie uns auf:

Erste Bank

Banken, Finanz, Versicherung
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die Erste Bank wurde 1819 als „Erste österreichische Spar-Casse“ gegründet und ist heute Teil der Erste Group, einer der führenden Geldinstitutionen in Zentral- und Osteuropa. Mehr als 47.000 MitarbeiterInnen arbeiten an Projekten unserer KundInnen. Wir erkennen Märkte,…

Mehr erfahren