Qualitätsmanager/in für Lieferantenentwicklung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Qualitätsmanager/in für Lieferantenentwicklung

Operations

Wir verstärken unser Global Quality Team in unserer internationalen Konzernzentrale in Elsbethen (Salzburg) um eine/n Qualitätsmanager/in für Lieferantenentwicklung. In dieser Position arbeiten Sie gemeinsam mit unseren externen Partnern an qualitätsrelevanten Themen und entwicklen die bestehenden Prozesse weiter. Sie hinterfragen die Qualitätsprozesse unserer Lieferanten und implementieren unsere Qualitätsvorgaben zu allen Themen der Lebensmittelsicherheit und Qualität. Des weiteren zählt die Prüfung und Dokumentation von Spezifikationsdaten der Primärverpackungen und Rohmaterialien zu Ihrem Aufgabenbereich. Es erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche Rolle in einem globalen Arbeitsumfeld.

1987 brachte Red Bull nicht nur ein komplett neues Produkt auf den Markt, sondern schuf eine völlig neue Produktkategorie - Energy Drinks. Heute hat Red Bull mehr als 11500 Mitarbeiter weltweit und verkauft jährlich über 6 Milliarden Dosen in über 171 Ländern weltweit. Die Welt von Red Bull gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Talente einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die einen Unterschied machen. Finden Sie heraus, warum wir anders sind.

  • Standort Elsbethen, Salzburg, Österreich
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Organisation Red Bull GmbH

Bereiche, die Ihren Stärken entsprechen

(Verantwortlichkeiten, die wir Ihnen anvertrauen)

  • Qualitätsmanagement

Prüfung der Qualitätsprozesse unserer Lieferanten

Implementierung unserer Qualitätsvorgaben

Prüfung, Freigabe und Dokumentation von Spezifikationsdaten der Rohmaterialien & Primärverpackungen

Lieferantenbesuche national und international

Prüfung fehlerhafter Anlieferungen

  • Projektmanagement

Leitung eigenständiger Projekte und Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projektteams

  • Prozessmanagement & Analyse

Weiterentwicklung der internen Prozesse und Dokumente zur Qualitätssicherung der Rohmaterialien & Primärverpackungen

Selbständige Aufbereitung von Kennzahlen im Qualitätsbereich

  • Dokumentation

Aufbereitung diverser Daten

Abstimmung der Compliance-Vorgaben mit internen Fachabteilungen & externen Lieferanten

Ihre berufliche Erfahrung:

(und bisher erbrachten Leistungen)

Sie haben bereits Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie gesammelt, zum Beispiel im Bereich Qualitätsmanagement, Qualitätskontrolle, Verpackungsmaterialien oder Analytik

Sie sind ein Organisationstalent mit einer gut strukturierten Arbeitsweise

Sie verfügen über gute MS-Office Anwender-Kenntnisse (insbesondere Excel) und haben idealerweise auch bereits mit SAP gearbeitet

Sie sind ein Teamplayer und arbeiten gerne an Projekten mit

Sehr gute Kommunikations-Skills und professionelles Auftreten runden Ihr Profil ab

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Verpackungstechnologie oder ähnliche Ausbildung
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse (in Wort & Schrift)

Bitte sagen Sie uns in Ihrem Anschreiben auch, warum Ihre speziellen Erfahrungen relevant für die ausgeschriebene Position sind. Was zeichnet Sie aus und warum glauben Sie, dass diese Herausforderung für Sie die Richtige ist?

Online bewerben

Red Bull GmbH, Human Resources, zH. Martin Schneller Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich EUR 1.595 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten