Expertenfunktion in der Elektrotechnik (m/f)

OMV AG
  • Schwechat
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 17.4.2019

OMV Downstream / Refining & Marketing

Expertenfunktion in der Elektrotechnik (w/m)

OMV Aktiengesellschaft

OMV fördert und vermarktet Öl & Gas, innovative Energielösungen und hochwertige petrochemische Produkte - in verantwortlicher Weise. Mit einem Konzernumsatz von EUR 23 Bill. und einem MitarbeiterInnenstand von rund 20.000 im Jahr 2018 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs. Durch unsere weltweiten Aktivitäten in Up- und Downstream können wir unseren MitarbeiterInnen interessante und vielfältige Aufgabengebiete und hervorragende Perspektiven bieten. Gelebte Vielfalt und Gleichberechtigung sind zentrale Elemente der OMV Unternehmenskultur und wichtig für unseren nachhaltigen Erfolg. Entdecken Sie die spannende Welt der OMV.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für die sichere, effiziente und fachgerechte Abwicklung von EMSR- Instandhaltungsarbeiten im Bereich Refining & Marketing GmbH, Raffinerie Schwechat
  • Technische Verantwortung und Koordination aller E-Technik Leistungen zur Umsetzung von Projekten aus dem genehmigten Investitionsprogrammen
  • Abstimmung und fachliche Führung der externen EMSR-Projekt- und Instandhaltungspartner
  • Verantwortliche Prüfung und Festlegung der zur Auswahl stehenden EMSR-Geräte und Lösungsmöglichkeiten unter Einhaltung der Vorgaben für Prozesssicherheit, Anlagenverfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Erstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung von internen elektrotechnischen Normen, Standards und Betriebshandbüchern
  • Werksabnahmeprüfungen (FAT) von elektrischen Equipments
  • Elektrischer Schaltberechtigte/r für das Tanklager Lobau sowie für USV Anlagen

Ihr Profil:

  • Universitätsabschluss (Master/Diplom) oder HTL-Abschluss (mit entsprechend mehr Berufserfahrung) in Elektrotechnik/Elektronik
  • Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung (abhängig vom Ausbildungslevel) in gleichwertiger Position in der Industrie sowie Erfahrung in der Projektplanung und -abwicklung
  • Fundierte Kenntnisse hinsichtlich Umsetzung einschlägiger EMSR-Normen (EN, IEC, VDE, DIN, ATEX, usw.)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich EMSR- Planung und Projektierung, sowie der Projektabwicklung
  • Teamfähig, flexibel, belastbar, offen für Veränderungen
  • Konzeptionelles Denken, verantwortungsvolles und lösungsorientiertes Handeln zur Aufrechterhaltung des Raffineriebetriebes
  • Sehr gute IT-, Deutsch und Englisch Kenntnisse, Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Gehalt: EUR 61.325,-- Jahresbrutto all in, je nach Erfahrung auch mehr sowie diverse OMV Benefits
  • Die Sicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Unternehmens
  • Arbeitsort: Raffinerie Schwechat

Wollen Sie mehr bewegen?

Dann freuen wir uns über Ihre Online Bewerbung

Ihre/r AnsprechpartnerIn:

Tamara Schmidt-Hantasch

OMV AG

Energiewirtschaft, Umwelt
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, innovative Energielösungen und hochwertige petrochemische Produkte – in verantwortlicher Weise.  Mit einem Konzernumsatz von EUR 20 Mrd im Jahr 2017 ist die OMV eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs mit internationalem Fokus. Ende…