Techniker/in im Bereich Life Cycle Support - Perfect Charging

Fronius
  • Thalheim bei Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.4.2019

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Thalheim bei Wels suchen wir eine/n

Techniker/in im Bereich Life Cycle Support - Perfect Charging

Ihre Aufgaben: Serienbetreuung

In Ihrer Tätigkeit sind Sie permanent in Abstimmung mit unterschiedlichen internen Abteilungen. Jene Produkte - die sich bereits in Serie befinden - halten Sie auf höchstem Qualitätsniveau. Mit Ihrer technischen Kompetenz analysieren Sie fehlerhafte Geräte und stellen Fehlerbilder im Labor nach. Hierbei sind entsprechende technische Herausforderungen und Abwechslung garantiert. Weiters ist es auch an Ihnen Verbesserungen bei den Fertigungsprozessen einzuleiten und für eine optimale Koordination der Abläufe innerhalb der Forschung und Entwicklung zu sorgen. Überdies führen Sie auch Schulungen durch und sind auch mal direkt vor Ort beim Kunden. Das Monitoring der Produktperformance sowie die Analyse von Gerätedaten runden Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil: Analytisches Denken - Strukturiertes Handeln!

Eine abgeschlossene technische Ausbildung (Elektronik, Mechatronik, Physik, ....) ist die Grundlage, um in diesem innovativen Entwicklungsumfeld rasch Fuß fassen zu können. Das Thema Laden von Batterien begeistert Sie. Sie haben bereits einschlägige Berufserfahrung und gute Kenntnisse in der Organisation von Kleinprojekten. Ihre analytischen Fähigkeiten, helfen Ihnen Zusammenhänge und Abhängigkeiten erkennen zu können. Ihr Kommunikationstalent hilft Ihnen sich gut zu vernetzen. Sie sehen den Austausch und die enge Zusammenarbeit mit Kollegen/innen als wertvolle Bereicherung. Sie stimmen uns zu, dass Querdenken und Perspektivenwechsel zur rechten Zeit - einen wesentlichen Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Zusammenarbeit darstellt.

Unser Angebot: Vielseitige Aufgabenstellungen und unternehmensweiter Einblick!

Im Zuge Ihrer abwechslungsreichen Tätigkeit lernen Sie viele interne Abteilungen, als auch Kunden kennen. Zum Start erhalten Sie u.a. umfangreiche Produktschulungen, um das Geschäftsfeld noch besser einschätzen zu können.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 35.000,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Anita Heftberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren