Entwicklungsingenieur Keyless-Systeme (m/w)

KTM
  • Mattighofen, Salzburg-Umgebung
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.5.2019

Entwicklungsingenieur Keyless-Systeme (m/w)

THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

Angetrieben von der Leidenschaft seiner Mitarbeiter/innen ist KTM bereits heute der größte europäische Motorrad-Hersteller mit einem Umsatz von über einer Milliarde Euro. Zum Erreichen dieser Vision setzt das Unternehmen konsequent eine langfristig angesetzte Strategie um, die auf drei Säulen aufbaut: Marke, Globalisierung und Innovation. Mehr als 4.200 Mitarbeiter weltweit stehen hinter dieser Erfolgsgeschichte.

Rolle:

Damit unsere Motorräder 100% READY TO RACE sind, geben wir im Bereich Forschung und Entwicklung ordentlich Gas. Bevor unsere Motorräder jedoch auf den Markt kommen, müssen sie natürlich auch entwickelt werden - und hier kommst du ins Spiel! Als EntwicklungsingenieurIn für Keyless Systeme bist du für die Neuentwicklung der schlüssellosen Systeme unserer kompletten Motorradproduktpalette, sowie die Weiterentwicklung von Hardwarekomponenten für Motorrad Schlosssystemen zuständig. Hast du den nötigen Drive?

Aufgaben

  • Entwicklung von Hardwarekomponenten für Motorrad Schlosssysteme für unsere komplette KTM und Husqvarna Produktpalette
  • Neuentwicklung von schlüssellosen Systemen (Keyless) für den Motorrad Sektor
  • Bauteilverantwortung und Koordination von Gesamtprojekten (Zeitpläne, Kosten, Qualität)
  • Leitung und Umsetzung der Komponentenentwicklung von der Konzept- und Entwicklungsphase zur Prototypen- und Erprobungsphase bis hin zur Serienüberleitung ins Motorrad
  • Erstellung von Hardwarequalifizierungsplänen sowie Validierungsplänen
  • Abstimmung mit allen Bereichen in der F&E und bereichsübergreifenden Abteilungen
  • weltweiter Lieferantenkontakt zur Abklärung technischer Details

Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Mechatronik oder Elektrotechnik (HTL/TU/FH) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • funktionales Verständnis für komplexe Systeme bestehend aus Mechanik, Elektronik und Hardware
  • Erfahrung mit CAD Verwaltungsprogrammen wie z.B. Creo, ProE
  • grundlegende Programmierkenntnisse wie z.B. LabView
  • sehr gute Englisch und MS- Office Kenntnisse
  • Motorrad-Bezug von Vorteil
  • aufgeschlossene. kommunikative und flexible Persönlichkeit mit Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständiger, genauer und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie absolute Zuverlässigkeit

Wir bieten

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • ein herausforderndes und spannendes Aufgabengebiet
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • eine leistungsgerechte Vergütung ab EUR 40.000 brutto pro Jahr (Überzahlung möglich)

Kontakt

Boris Franjicevic
0043 7742 6000 / 0

Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten."
Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (jeweils Fachbereich und HR)

Referenz

KTMAG-2019-002886

Eintritt ab

ab sofort

Unternehmen

KTM AG

Standort

Mattighofen, Salzburg-Umgebung

KTM

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Keine Businessanzüge, sondern Rennanzüge. Keine Langeweile, sondern kurze Wege. Kein „9 to 5“, sondern 100 Prozent. Keine endlosen Meetings, sondern einfach losstarten. Kein 08/15, sondern IQ. Das hat uns zu einer der erfolgreichsten Motorradmarken der letzten Jahrzehnte gemacht. Und wir machen weiter…

Mehr erfahren