• Salzburg
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 17.4.2019

LANDESVERBAND SALZBURG | WWW.S.ROTESKREUZ.AT

Sie wollen in der größten humanitären Organisation der Welt mitarbeiten?
Wir suchen eine:

LEITUNG MIGRATION

TEILZEIT (20 WOCHENSTUNDEN) / SALZBURG

WIR ERWARTEN:

  • Fundierte Kenntnisse und Praxis im Asylwesen
  • Führungserfahrung
  • Kaufmännische Ausbildung
  • Organisierte, strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Entscheidungsfreudigkeit

AUFGABEN:

  • Gesamte Leitung des Bereiches Migration
  • Vertretung dieses Bereiches nach außen
  • Kontakt zu Behörden und öffentlichen Einrichtungen
  • Weiterentwicklung des Bereiches
  • Mitarbeiterführung

WIR BIETEN:

  • Vielseitiges, interessantes Arbeitsgebiet
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gutes Arbeits- und Betriebsklima

GEHALT:

Die Entlohnung erfolgt lt. Kollektiv (Rotes Kreuz Salzburg) mit einem monatlichen Mindestgehalt von EUR 2.280,40 brutto (Vollzeit). Die individuelle Einstufung erfolgt nach Vordienstzeiten.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 12.04.2019 an:

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Salzburg,
z.H. Ulrike Twertek, Sterneckstr. 32, 5020 Salzburg
bewerbungen@s.roteskreuz.at

Original-Inserat anzeigen

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Salzburg

NGO, NPO, Vereine
501+ Mitarbeiter

Über uns

Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK) ist mit 7.465 hauptberuflichen und rund 69.932 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 190 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften.Die Nationale Gesellschaft des Österreichischen Roten Kreuzes wurde 1880 gegründet. Die…