Leiter/in der Nachmittags-Lernbetreuung

Flüchtlingsprojekt Ute Bock
  • Wien 10
  • Teilzeit, geringfügig
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 16.4.2019

Das "Flüchtlingsprojekt Ute Bock" ist ein gemeinnütziger Verein, der geflüchtete Menschen mit kostenlosen Beratungs-, Betreuungs- sowie Bildungsangeboten unterstützt. Als private Initiative, die sich für Menschlichkeit, Glaubwürdigkeit, Moral und ein wertschätzendes Miteinander einsetzt, handeln wir seit unserer Gründung im Jahr 2002 parteipolitisch sowie konfessionell unabhängig. Da wir uns zum Großteil aus privaten Spenden finanzieren, ist es uns möglich, unsere Vereinsaktivitäten selbstbestimmt und autonom zu gestalten

Leiter/in der Nachmittags-Lernbetreuung

Ute Bock Lernbetreuung, Büffelböcke

Das Flüchtlingsprojekt Ute Bock sucht eine/n LeiterIn in der Nachmittags-Lernbetreuung. Betreut werden Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren mit Fluchthintergrund. Ziel unserer Lernbetreuung ist es, die Kinder schulisch voran zu bringen.

Qualifikationen

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung (VolksschullehrerIn, HortpädagogIn) sowie mehrjährige Berufserfahrung mit Kindern und Jugendlichen oder psychosoziale Ausbildung
  • Diplom einer BAfEP(BAKIP) mit Zusatzausbildung Hort
  • Zusatzausbildung im Bereich Sprachförderung, Sonderpädagogik und Elementarpädagogik von Vorteil
  • Deutschniveau: Muttersprache oder C2

Zusätzliche Anforderungen

  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen, kreativen und pädagogischen Arbeit
  • Gute organisatorische Fähigkeiten, zielorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsvoller, herzlicher und respektvoller Umgang mit Kindern, Eltern und Teammitgliedern

Aufgabenbereiche

  • Verantwortlich für die Kinder -Nachmittagsbetreuung von 14:00-17:00
  • Leitung und Koordination des Teams aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, Zivildienern und MitarbeiterInnen im Integrationsjahr
  • Erstellen von Lernunterlagen und Lernkonzepten für die Kinder
  • Kompetente Unterstützung bei der Hausübung, Zusammenstellen zusätzlicher Übungen zur Förderung inkl. Eingehen auf persönliche, schulische Defizite
  • Kreative Freizeitgestaltung, Basteln, Musik, Turnen

Wir bieten eine Stelle mit Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Betreuungsteam bestehend aus Zivildienern, ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und MitarbeiterInnen im Integrationsjahr.

Arbeitszeiten MO-FR 12:30-17:30, Urlaub außerhalb der Ferienzeit möglich, Mitbetreuung der eigenen Kinder möglich

Dienstort: 1100 Wien, Inzersdorfer Straße 64

Anstellungsbeginn: ab Mai 2019, befristet auf 1 Jahr mit der Option auf Verlängerung

Arbeitszeit: 25 Wochenstunden

Entlohnung: SWÖ KV, je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Schriftliche Bewerbungen (Lebenslauf & Motivationsschreiben) bitte an: stephan.groeger@fraubock.at und cc an katja.teichert@fraubock.at bis spätestens 15.04.2019.

Flüchtlingsprojekt UTE BOCK - BILDUNGSZENTRUM
Mag. Stephan GRÖGER; 1100 Wien, Inzersdorferstraße 64
Web: https://www.fraubock.at/fraubock/bildungszentrum

Original-Inserat anzeigen

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Gesundheitswesen, Soziales
11 - 30 Mitarbeiter

Über uns

Das "Flüchtlingsprojekt Ute Bock" ist ein gemeinnütziger Verein, der geflüchtete Menschen mit kostenlosen Beratungs- und Betreuungsangeboten unterstützt. Als private Initiative, die sich für Menschlichkeit, Glaubwürdigkeit, Moral und ein wertschätzendes Miteinander…

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.