DevOps Engineer (m/w)

T-Systems Austria GesmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

GESTALTEN SIE MIT UNS DIE DIGITALE WELT VON MORGEN - JETZT BEWERBEN!

Job-ID: 103397_DE_2

DevOps Engineer (m/w)

Gesellschaft:

T-Systems Austria GesmbH

Standorte:

Wien, Österreich

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss:

31.05.2019

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Jetzt bewerben

Ihre Aufgabe

Sie übernehmen schwerpunktmäßig Aufgaben in der Betreuung und Automatisierung einer bestehenden Entwicklungsplattform sowie in der Unterstützung von Software Entwicklungsprojekten. Dabei verfügen Sie über eine hohe Lösungsorientierung, Lernbereitschaft und Freude an Themenstelllungen aus operativen wie konzeptionellen Bereichen.
Im Detail liegt ihr Aufgabenschwerpunkt in:

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Deployment Prozesse im DevOps Umfeld
  • Betreuung der vorhandenen Entwicklungsumgebung
  • Aufbau, Weiterentwicklung und Administration der Build- und Deployment Umgebungen sowie der CI/CD Pipelines
  • Aufsetzen und Administration containerbasierten Cloud Umgebungen
  • Erarbeiten bzw. Implementieren von Lösungskonzepten, Abstimmung mit operativen Betriebs-Einheiten, sowie Nähe zur Entwicklung und Troubleshooting

Ihr Profil

  • Einschlägige IT-Ausbildung auf HTL-, FH- oder universitärem Niveau
  • Solide Erfahrung mit multi-tier SW- und Infrastruktur-Architekturen im klassischen Rechenzentrumsbetrieb
  • Know How in Continuous Integration Tools (Jenkins, Nexus, Maven, Ansible, …)
  • Gute Kenntnisse in Linux, sowie Windows Server
  • Know How gängiger Infrastruktur-Komponenten (Oracle, ESX Virtualisierung, Kubernetes, OpenShift,…) sowie von Logging und Monitoring Lösungen
  • Schnelle Auffassungsgabe, ergebnisorientierter und autodidaktischer Umgang mit Unbekanntem
  • Affinität zu SW-Betrieb und Infrastruktur-Management
  • Cloud-Kenntnisse (Docker, Kubernetes, OpenShift) sind von Vorteil
  • Entwicklungsbackground (z.B.: Java) und aktives Knowhow von Scriptsprachen (z.B: Python) von Vorteil.

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von EUR48.790,- brutto hin.

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse MitarbeiterInnen Events.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 650 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Ihr Kontakt

Marlies Drmola

Tel. : 057057 4236
E-Mail : fmb_at_recruiting@t-systems.com

Jetzt bewerben

T-Systems Austria GesmbH

Beratung
501+ Mitarbeiter

Über uns

T-Systems ein starker Partner T-Systems gestaltet die vernetzte Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft und schafft Wert für Kunden, Mitarbeiter und Investoren durch innovative ICT-Lösungen. Mit einer weltumspannenden Infrastruktur aus Rechenzentren und Netzen betreibt T-Systems die Informations-…