• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

WE SHAPE THE DIGITAL WORLD TO BRING PEOPLE CLOSER TOGETHER - APPLY NOW!

Job-ID: 103403_DE_2

Backend Entwickler (m/w)

Gesellschaft:

T-Systems Austria GesmbH

Standorte:

Wien, Österreich

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss:

31.05.2019

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Jetzt bewerben

Ihre Aufgabe

Die Hauptaufgabe besteht in der Entwicklung neuer Applikationen sowie der Weiterentwicklung von bestehenden Applikationen. Dies beinhaltet nicht nur die eigentliche Programmierung, sondern die Mitwirkung im Gesamtprozess von der Anforderungserhebung bis zur Produktivstellung einer Applikation. Folglich übernehmen Sie neben Software-Entwicklungs- auch Spezifikations-, Analyse- und Designaufgaben.

  • Entwicklung von Java-Programmen und -Modulen
  • Konzeption, Entwicklung und Integration von Java- und J2EE-Komponenten
  • Durchführung von objektorientierten Systemanalysen und -designs
  • Durchführung von Design- und Codereviews
  • Durchführung von Modultests
  • Programmdokumentation
  • Strukturierung und Planung von Tasks mit dem Projektmanager
  • Anleitung von Software-Entwicklern mit weniger Erfahrung.
  • Proaktive Kommunikation zum Projektmanager bezüglich möglicher Probleme und Verbesserungsvorschläge

Ihr Profil

  • EDV- oder technisch orientierte Ausbildung an einer HTL oder Universität bzw. Fachhochschule (bzw. eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung) oder gleichwertige Berufserfahrung als Software-Entwickler
  • Mehrjährige praktische Erfahrung mit Java, Hibernate , Spring, SQL und NoSQL Datenbanken sowie Service Oriented Architecture (SOAP, REST)
  • Kenntnisse der objektorientierten Systemmodellierung (UML, Use Cases) und Datenbankmodellierung (ER)
  • Gute SQL-Kenntnisse
  • Praktische Erfahrung mit Build-, Test- und Continuous Integration-Prozessen und unterstützenden Tools (Git, Maven, JUnit, Jenkins …)
  • Kenntnisse des MEAN Stack (Mongo.DB, Express.JS, Angular.JS, Node.JS) sind von Vorteil
  • Erfahrung im agilen Softwareentwicklungsvorgehen (Scrum, Kanban)
  • Erfahrung mit Software-Qualitätssicherungsprozessen und Werkzeugen

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von EUR41.706,- brutto hin.

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse MitarbeiterInnen Events.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 650 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0

Ihr Kontakt

„Ich bin für Sie da und begleite Sie auf Ihrem Weg zum neuen Job"

Marlies Drmola

Tel. : 057057 4236
E-Mail : fmb_at_recruiting@t-systems.com

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 55 Backend Entwickler Jobs in Wien anzeigen