Pflegepersonal mit abgeschlossener Ausbildung als DGKP, FSB A/ FSB BA, PFA oder Heimhilfe

Oö. Sozialhilfeverbände
  • Freistadt
  • Vollzeit, Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 16.4.2019

Sie suchen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Ihrer Region?

Der Sozialhilfeverband Freistadt sucht für

die Neueröffnung
des Bezirksseniorenheimes Freistadt
Pflegepersonal

mit abgeschlossener Ausbildung
als DGKP, FSB A/ FSB BA, PFA oder Heimhilfe
Teilzeit oder Vollzeit

Wir bieten:

  • Ein Pflegekonzept in Anlehnung an das Hausgemeinschaftsmodell
  • Gutes Betriebsklima
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Flexible Dienstplangestaltung
  • Nachtdienstmöglichkeit (auch für DGKP)

Benefits:

  • Versicherung bei der KFG - Krankenfürsorge für Oö. Gemeindebedienstete
  • Zusätzliche Sozialleistungen wie z. B. Fahrtkostenzuschuss, Zuschüsse für Kinder etc.
  • Kostengünstiges, vielseitiges Essensangebot
  • Kostenlose, neue Dienstkleidung
  • Kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsbögen sowie weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.shvfr.at
oder im BSH Freistadt unter der Telefonnummer 07942/75711-200
Ihre schriftliche Bewerbung übermitteln Sie bitte an die Geschäftsstelle des SHV -Promenade 5,
4240 Freistadt oder per Mail an SHV-FR.Post@ooe.gv.at


Mindestgehalt für DGKP in Verwendungsgruppe GD 16 bei Vollzeitbeschäftigung: brutto EUR 2.709,30,-
Mindestgehalt für FSB A/ FSB BA in Verwendungsgruppe GD 18 bei Vollzeitbeschäftigung: brutto EUR 2.266,40,-
Mindestgehalt für PFA in Verwendungsgruppe GD 18 + 100% GZ bei Vollzeitbeschäftigung: brutto EUR 2.264,20
Mindestgehalt für HH in Verwendungsgruppe GD 21 bei Vollzeitbeschäftigung: brutto EUR 1.926,20,-

Original-Inserat anzeigen

Oö. Sozialhilfeverbände

Gesundheitswesen, Soziales
501+ Mitarbeiter

Über uns

In 15 oberösterreichischen Bezirken gibt es jeweils einen eigenen Sozialhilfeverband. Gemeinsam verfolgen wir als Oö. Sozialhilfeverbände das Ziel, hilfebedürftige Menschen in allen Lebenslagen mit Sozialleistungen zu versorgen. Unsere Eigentümer sind die oberösterreichischen Gemeinden, die mit hoher…

Mehr erfahren