Project Manager (m/w) Carbody Components

Siemens AG Österreich
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.5.2019

Project Manager (m/w) Carbody Components (105177 HM)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.siemens.de/mobility

Derzeit suchen wir für unseren Mobility Standort in Wien einem Project Manager Carbody Components (m/w).

Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer Rolle bilden Sie die Schnittstellenfunktion zwischen Projekt, Werk und Rohbau-Lieferanten
  • Sie begleiten den Prozess vom Angebot bis zur Vergabe und übernehmen eine koordinierende Rolle zwischen Engineering, Qualität und weiteren Einkaufs-/ Fachfunktionen
  • Nach der Auftragsvergabe stellen Sie die termingerechte Erstlieferung der Lieferanten sicher, verantworten das Lieferantencontrolling, bilden weiterhin die Schnittstelle zum Lieferanten und fungieren als Eskalationsebene in laufenden Projekten
  • Ihr Wissen und Ihre Erfahrung bringen Sie in strategische Aufgabenstellungen, bspw. Prozessverbesserungen und Kostenreduzierungsinitiativen (Design to Cost, Target Costing), ein und tragen so aktiv zur Weiterentwicklung des Themengebietes bei
  • Die Entwicklung und Verankerung von übergreifenden Einkaufsstrategien im Entwicklungsprozess und die Verknüpfung mit technologischen Markttrends gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Maschinenbau o.Ä.
  • Kenntnisse im Bereich des Stahl- und/oder Aluminiumbau
  • Erfahrung in der Projektabwicklung sowie kaufmännische Grundkenntnisse und Basiskenntnisse im Vertragswesen sowie Verhandlungskompetenz bringen Sie ebenfalls mit
  • Sie sind ein Teamplayer mit der Fähigkeit zu delegieren und Themen voranzutreiben, bringen aber gleichermaßen eine ausgeprägte „Hands-on Mentalität" mit
  • Gesamtheitliches Denken und die Bereitschaft über den Tellerrand des eigenen Aufgabenbereichs zu schauen sind für Sie selbstverständlich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab, weitere Sprachen von Vorteil
  • Reisebereitschaft (

Was muss ich noch wissen?
Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 48.000,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung

Job ID: 105177
Ort: Vienna
Art der Anstellung: FULLTIME

Siemens AG Österreich

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Siemens Österreich zählt zu den führenden Technologieunternehmen des Landes. Insgesamt arbeiten für Siemens in Österreich rund 10.700 Menschen. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2018 bei rund 3,3 Milliarden Euro. Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf die Gebiete…

Mehr erfahren