Architekt / Lead Entwickler (m/w)

T-Systems Austria GesmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 20.5.2019

GESTALTEN SIE MIT UNS DIE DIGITALE WELT VON MORGEN - JETZT BEWERBEN!

Job-ID: 103030_DE_2

Architekt / Lead Entwickler (m/w)

Gesellschaft:

T-Systems Austria GesmbH

Standorte:

Wien, Österreich

Karrierelevel:

Professional

Vertragsart:

Vollzeit - unbefristet

Bewerbungsschluss:

31.12.2019

Erforderliche Sprachkenntnisse:

Deutsch, Englisch

Jetzt bewerben

Ihre Aufgabe

Sie übernehmen schwerpunktmäßig Aufgaben in der Lösungskonzeption und Architektur von Anwendungen sowie in der Analyse von Prozessen und Systemlandschaften. Dabei verfügen Sie über eine hohe Lösungsorientierung und die Fähigkeit, diese Lösungen/Konzepte nach außen zu vertreten, sowie diese intern, gemeinsam mit den Delivery-Einheiten der Softwareentwicklung, umzusetzen. Im Detail liegt ihr Aufgabenschwerpunkt in:

  • Erarbeitung von innovativen Lösungskonzepten und Architekturen (Software- und/oder Systemarchitektur, Einbettung in Enterprise Architektur)
  • Analyse und Integration neuer Technologien und Architekturmethoden
  • Sicherstellung der (technischen) Machbarkeiten dieser Lösungskonzepte
  • Technisch konzeptionelle Presales-Unterstützung des Vertriebes im Angebotsprozess sowie Präsentation der Ergebnisse
  • Übernahme von Softwareentwicklungsaufträgen
  • Bei Bedarf Rolle des Leadentwicklers

Ihr Profil

  • Sie haben eine einschlägige IT-Ausbildung auf HTL-, FH- oder universitärem Niveau abgeschlossen
  • Sie verfügen über Experten Know-How betreffend Methoden der Softwareentwicklung und Architektur sowie aus den Bereichen UML, Workflow, Portale, CI/CD, Containertechnologie und Microservices
  • Sie bringen mehrjährige Projekt-Erfahrung im Bereich von Entwicklungssprachen sowie Datenbanken im Enterprise-Umfeld mit
  • Sie haben Erfahrung mit Java und/oder .Net-Programmiersprachen sowie Skript- und Markup-Sprachen
  • Sie sind sowohl mit Frontend als auch Backend Technologien vertraut
  • Sie verfügen über Kenntnisse agiler Projekt- und Entwicklungsmethoden
  • Zertifizierungen in den genannten Bereichen und/oder Projektmanagement-Erfahrung sind von Vorteil
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Fähigkeit zur Übernahme von konzeptionellen Aufgaben und zeichnen sich durch Ihre analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus

Für Ihren Einsatz bieten wir neben einem interessanten, sich stets weiterentwickelnden Arbeitsumfeld eine dem Level und der Position entsprechende Entlohnung. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir auf das kollektivvertragliche Jahresmindestgehalt von EUR48.790,- brutto hin.

Außerdem bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an diversen Benefits wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, Essenszuschuss, Sportangebote und diverse MitarbeiterInnen Events.

Unser Angebot spricht Sie an? Dann bewerben Sie sich noch heute in unserem Online-Bewerberportal.

Über uns

T-Systems ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom und beschäftigt rund 650 MitarbeiterInnen in Österreich. Im T-Center, der österreichischen Hauptniederlassung, ist eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Europas untergebracht. Das Portfolio bietet neben klassischen ICT auch Wege in die Cloud, bedarfsgerechte Infrastruktur sowie Innovationsprojekte rund um Zukunftsfelder wie Big Data, IoT, IT-Security, SAP, Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M) und Industrie 4.0.

Ihr Kontakt

„Ich bin für Sie da und begleite Sie auf Ihrem Weg zum neuen Job"

Marlies Drmola

Tel. : 057057 4236
E-Mail : fmb_at_recruiting@t-systems.com

Jetzt bewerben

T-Systems Austria GesmbH

Beratung
501+ Mitarbeiter

Über uns

T-Systems ein starker Partner T-Systems gestaltet die vernetzte Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft und schafft Wert für Kunden, Mitarbeiter und Investoren durch innovative ICT-Lösungen. Mit einer weltumspannenden Infrastruktur aus Rechenzentren und Netzen betreibt T-Systems die Informations-…