Patentanwalt m/w

  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.6.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Patentanwalt m/w

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aktive Betreuung der Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie Fachbereiche in Patentfragen
  • Management der verschiedenen technischen Patentportfolios (Durchführung von Patent-Reviews)
  • Inhaltliche Bearbeitung der verschiedenen einseitigen und zweiseitigen Patentverfahren
  • Inhaltliche Steuerung der externen Patentanwälte
  • Patentverletzungsprüfung
  • Beratung/Erstellung von IP-Verträgen
  • Schulung von Mitarbeitern der Fachbereiche
  • Mitarbeit bei der Erstellung/Optimierung der internen Patentprozesse

Ihr Profil:

  • Technisch-naturwissenschaftliche Ausbildung, juristischer Hintergrund
  • Profunde Kenntnisse auf dem Niveau eines Patentanwalts oder erfahrenen Patentingenieurs
  • Erfahrung als Patentbeauftragter eines Unternehmens bzw. Erfahrung in Industriepatentabteilung
  • Organisationstalent, Flexibilität und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Durchsetzungsvermögen sowie diplomatisches Geschick
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 60000 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.