Operationsmanager/in Supply-Chain-Management

Eisenbeiss GmbH
  • Enns
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 22.4.2019

Eisenbeiss ist ein innovatives Familienunternehmen mit Sitz in Enns und hat sich zu einem Weltmarktführer von Spezialgetrieben mit 98% Exportanteil entwickelt.

Werden Sie ein Teil dieser Erfolgsgeschichte!

Wir suchen eine kommunikationsstarke Persönlichkeit als

Operationsmanager/in
Supply-Chain-Management

Fertigungsplanung

Aufgaben:

  • Konzeption, Planung, Umsetzung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Erstellung von Produktionsaufträgen unter Berücksichtigung von Kundenbedarfen, Kapazitäten sowie Teileverfügbarkeit in Abstimmung mit Produktion/Montage
  • Terminprüfung von Angeboten hinsichtlich dispositiver und kapazitativer Machbarkeit (ATP-CTP-Prüfungen)
  • Terminüberwachung der Fertigungsaufträge
  • Erstellung und Aktualisierung von Fertigungsunterlagen
  • Entwicklung von Bewirtschaftungsstrategien

Anforderungsprofil:

  • Supply-Chain-Management/Operations-Management-Ausbildung (Uni/FH-Master) idealerweise mit Berufserfahrung im Bereich Produktionsplanung
  • Hohe IT-Affinität
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Spaß am Arbeiten im Team

Angebot:

  • Spannendes Aufgabengebiet mit ausgezeichneten Produkten
  • Mitarbeit in einem leistungsorientierten und dynamischen Team
  • Sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne IT-Infrastruktur

Wenn Sie an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Aufgabe Interesse haben und gerne Verantwortung übernehmen, dann bewerben Sie sich bitte schriftlich bei:

Eisenbeiss GmbH, z.H Frau Silvia Winkler,
4470 Enns, Lauriacumstraße 2
jobs@eisenbeiss.at

Es gilt der Kollektivvertrag für Angestellte der Metallindustrie, wobei wir in Abhängigkeit von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung des/r Bewerbers/in zur deutlichen Überzahlung bereit sind. Monatsbruttogehalt ab EUR 3.000,00.

Original-Inserat anzeigen

Eisenbeiss GmbH

Maschinenbau, Anlagenbau
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Eisenbeiss ist eines der wenigen österreichischen Unternehmen, das seine Industriegetriebe in Österreich selbst entwickelt, produziert und montiert. Die Basis im Spezialgetriebebau ist nicht nur zu wissen, wie man Getriebe berechnet, sondern zu wissen, worauf es speziell in den Branchen ankommt…