Kalibrationsingenieur w/m

  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.6.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Kalibrationsingenieur w/m

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Kalibrierung von Steuergeräten für Anwendungen in Diesel PKW und darüber hinaus Kalibrierung von Steuergeräten welche im Gesamtfahrzeugverbund Verbrauch, Emissionen und Fahrbarkeit beeinflussen
  • Kalibrierung sämtlicher Steuergerätefunktionen hinsichtlich Emissionen, Leistung, Luftpfad, Einspritzpfad, Drehmomentpfad, Regler, Fahrverhalten und ADAS
  • Versuchsplanung, Bewertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse
  • Durchführung von Versuchen im Fahrzeug und auf Prüfstände
  • Teilnahme an Erprobungsfahrten
  • Mitarbeit im Team und enge Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen, bei der Erarbeitung von Datenstände für den Serienanlauf
  • Betreuung von Serienanläufen in Zusammenarbeit mit unseren Kunden

Ihr Profil:

  • HTL/TU/FH Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik
  • Mind. 3 - 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung sowie Berufsanfänger mit einschlägiger Diplomarbeit bzw. Praktikum
  • Verständnis für Verbrennungsmotoren, Schwerpunkt Dieselmotoren
  • Verständnis von Softwarestrukturen und Algorithmen
  • Erfahrung bzw. Interesse in der Anwendung modelbasierten Entwicklungsmethoden
  • Erfahrung mit Matlab/Simulink wünschenswert
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denken
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, gutes Kommunikationsvermögen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen wünschenswert
  • Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 47.600,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Einblicke

    Motor-Kalibrationsingenieur für ottomotorische Hybrid-Antriebe m/w

    am 17.6.2019

    Ihr Aufgabenbereich: Kalibrierung von Steuergeräte-Funktionen im Hybrid-Antriebsstrang (Motor, E-Maschine, Abgasnachbehandlung) Planung, Durchführung und Auswertung der stationären und dynamischen Kalibrierung...

  • Einblicke

    Kalibrationsingenieur w/m

    am 6.6.2019

    Ihr Aufgabenbereich: Kalibrierung von Powertrain Steuereinheiten (Motor, Abgasnachbehandlung, Getriebe, Hybrid) Planung, Durchführung und Auswertung der stationären und dynamischen Kalibrierung auf Motorprüfständen...