Requirements Engineer Meldewesen / RegTech / Softwareentwicklung (m/w/x)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Requirements Engineer Meldewesen / RegTech / Softwareentwicklung (m/w/x)

Standort: Wien Schwarzenbergplatz, Österreich

Mit der Produktlinie RegTech ist BearingPoint ein international führender Anbieter für innovative Lösungen im Bereich Regulatory und Risk Technology (RegTech/RiskTech) sowie für Services für das aufsichtsrechtliche Meldewesen entlang der regulatorischen Wertschöpfungskette. 6.000 Unternehmen weltweit, darunter bedeutende internationale Banken, die Mehrheit der größten Banken Europas, führende Versicherungsunternehmen sowie Zentralbanken und Aufsichtsbehörden vertrauen auf BearingPoints RegTech Produkte und Services.

In Österreich haben die größten österreichischen Bankengruppen (~90% des Marktes) auf Anregung der Österreichischen Nationalbank (OeNB), eine gemeinsame Meldewesenplattform gegründet: AuRep (Austrian Reporting Services GmbH). AuRep gilt als die größte europäische Meldewesenfabrik und nutzt für die Datenübermittlung zwischen den angeschlossenen Banken und der OeNB unser Produkt ABACUS/GMP. Mit dieser Form des Outsourcings von Meldewesenfunktionen nimmt Österreich in Europa eine Vorreiterrolle ein.

Wir suchen für den Standort Wien am Schwarzenbergplatz für unser ABACUS/GMP Produkt die besten Köpfe.

Deine Aufgaben:

  • Fachliche Mitarbeit an der Software-Umsetzung & inhaltlichen Erweiterungen
  • Erarbeitung von Anforderungen für unser RegTech Produkt ABACUS/GMP auf Basis regulatorischer Vorgaben
  • Umsetzung und Test von Meldeanforderungen
  • Fachliche Weiterentwicklung und Wartung der Testautomatisierung
  • Unterstützung des Helpdesks sowie bei Test- bzw. Rollout-Phasen mit unseren Kunden
  • Eine tragende Rolle in unserem cross-funktionalen Scrum-Team

Damit punktest Du bei uns:

Must haves:

  • Interesse am Erlernen neuer Themenbereiche betreffend Regulatory Reporting
  • Bereitschaft in einem agilen und cross-funktionalen Team zu arbeiten
  • Strukturierte und analytische Herangehensweise an komplexe Aufgabengebiete
  • Lösungsorientierung und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Nice to haves:

  • Abgeschlossenes Studium der Volks- bzw. Betriebswirtschaftslehre, Mathematik, Physik oder ähnliche Qualifikation
  • Berufserfahrung im Finanz- oder Entwicklungsbereich
  • Grundkenntnisse in Programmiersprachen (z.B. XML, SQL, Java, usw.)

Damit punkten wir bei Dir:

  • Tragende Rolle im österreichischen Banken-Meldewesen, Regulatory Technology
  • Komplexes Aufgabengebiet mit sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dynamische Umgebung
  • Marktkonformes Gehalt mit Bonus
  • Zusätzliche soziale Benefits (Essensmarken, Jobticket)
  • Homeoffice Möglichkeit

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung online oder per Mail. www.bearingpoint.com

Die Einstufung für diese Position erfolgt nach dem Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting in der Verwendungsgruppe IV: Gehaltstabelle 2019. Abhängig von Deiner Qualifikation und Erfahrung bieten wir Dir eine attraktive Überbezahlung.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Recruiterin Gabriele Cepko gerne zur Verfügung: +43 1 50632 5434 oder people.wien@bearingpoint.com BearingPoint GmbH, Schwarzenbergplatz 5, 1030 Wien

1 Klick-Bewerbung

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 833 Softwareentwicklung Jobs in Vienna anzeigen