Key Account Manager für IT-Lösungsvertrieb (m/w)

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.5.2019

Key Account Manager für IT-Lösungsvertrieb (m/w) im ÖBB Konzern

Ausschreibungsnummer

req2221

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie sind verantwortlich für den Vertrieb und die Positionierung von IKT Lösungen und Services.
  • Sie übernehmen die Erschließung neuer Kundenpotenziale und Entwicklung von Kunden- und Marktstrategien.
  • Sie stimmen sich in der Umsetzbarkeit von Kundenwünschen ab.
  • Sie arbeiten Angebote aus, beraten und verhandeln Angebote sowie Liefer- und Leistungsverträge.
  • Sie bauen Kundenbeziehungen und Netzwerke auf und pflegen diese.
  • Sie führen Maßnahmen im Zusammenhang mit Beschwerden durch.

Ihr Profil

  • Sie verfügen idealerweise über einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von komplexen IKT-Systemlösungen, sowie breites Fachwissen im Bereich IKT und Digitalisierung.
  • Sie zeichnen sich durch hohe Kundenorientierung, ausgeprägte Überzeugungs- und Abschlussfähigkeit und hervorragende Kommunikations- und Verhandlungsstärke auf Top-Management Ebene aus.
  • Sie haben eine selbständige Arbeitsweise und starke Problemlösungskompetenz.
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Belastbarkeit und hohe soziale Kompetenz aus.

Unser Angebot

  • Ein offenes, teamorientiertes und hoch motiviertes Umfeld
  • Anspruchsvolle, spannende Lösungen in einem dynamischen und innovativen Markt.
  • Langfristige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Für die Funktion „Experte/-in Key Account Management" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von EUR 42.952,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Isabella Karoh, 0664/6173972 . Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren