• Seibersdorf
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.5.2019

Die Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH sucht als Tochter der AIT Austrian Institute of Technology GmbH - Österreichs größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung - zur Verstärkung des Teams zum ehest möglichen Eintritt eine/n

Messtechniker/in

Tätigkeiten:

  • Messtechnische Aufgaben im Rahmen des Strahlenschutzes
  • Messung von Filter-, Wasser-, Luft- und Umweltproben
  • Analyse und Bewertung radiometrischer Daten
  • Zusammenstellung Berichtlegung sicherheitsrelevanter Daten für Behörden
  • Technische Betreuung, Wartung und Kalibrierung von Messgeräten und Auswerteelektronik
  • Selbstständige Optimierung und Erweiterung bestehender Mess- und Analyseverfahren

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder FH)
  • Vorkenntnisse in der Messtechnik von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Vernetztes Denken, Erkennen von Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Jahresentgelt: Die tatsächliche Einstufung im Karrieremodell Technical Services, Karrierelevel Technician, erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung. Das Jahresentgelt beträgt mindestens EUR 35.070,00 brutto gemäß Forschungs-KV.

Dienstort: Seibersdorf

Interessent/innen, die ihr Wissen gerne im Umfeld des Strahlenschutzes einbringen wollen, wenden sich bitte mit ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnissen und Foto an

Frau Maria Leonhard-Maurer, MSc
Leiterin Human Resources & Social Services
2444 Seibersdorf
Tel.: +43(0) 50550 - 2032
E-Mail: jobline@ait.ac.at

Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH
2444 Seibersdorf, Austria | T +43(0) 50550-0 | F +43(0) 50550-2201
office@nes.at | www.nes.at

Original-Inserat anzeigen

Nuclear Engineering Seibersdorf GmbH

Wissenschaft, Forschung
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Derzeit sind leider keine Arbeitgeber-Informationen verfügbar.