Physiotherapeuten / Physiotherapeutin - Sportwissenschafter / Sportwissenschafterin

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
  • Graz
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 17.4.2019

Das Ambulatorium Gesundheitseinrichtung Josefhof der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) sucht für den Dienstort Graz Mariatrost zum ehest möglichen Eintritt einen/eine

Physiotherapeuten / Physiotherapeutin UND
Sportwissenschafter / Sportwissenschafterin

mit medizinischer Trainingstherapie für alle drei Indikationen (Psycho-Neuro, Ortho- und Interne Erkrankungen)
(20 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Arbeit mit Gruppen (Prävention)
  • Vermittlung von gesundheitsförderlichen Maßnahmen (Verhaltensänderung und Barrierenmanagement)
  • Leistungsdiagnostik (Belastungsergometrie Durchführung und Auswertung, Medi Mouse, S3 Check)
  • Anleiten von Gruppen zu den Themen:
  • Herz-Kreislauftraining
  • Neue Rückenschule (Haltungsschulung)
  • Funktionelles Krafttraining (Training an geführten Geräten sowie mit und ohne Hilfsmittel)
  • Atemschule und Atemgymnastik
  • Beckenbodentraining mit gemischten Gruppen
  • Stabilisationstraining
  • Hockergymnastik
  • Koordinations- und Gleichgewichtstraining
  • Beweglichkeitstraining

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Physiotherapieausbildung UND
  • Abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften (Mag. rer. nat. oder Msc)
  • Akkreditierung als Trainingstherapeut in allen drei Bereichen (Krankheitsbilder und Trainingstherapie bei Inneren Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates und in der Neurologie / Psychiatrie / Psychosomatik)
  • Kenntnisse im Bereich der „Tiefenstabilisation" nach Hamilton
  • Grundkenntnisse im Bereich Rückentraining durch segmentale Stabilisation bzw. Mobilisation.
  • Erfahrung in selbständiger Organisation und Durchführung von Gruppentrainings sowohl in den Bereichen Herz- Kreislauf Training, Rückengesundheit, funktionellem Krafttraining sowie Koordinations- und Beweglichkeitstraining.
  • Vortragserfahrungen in den oben genannten Bereichen
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Umgang mit inhomogenen Gruppen
  • Grundkenntnisse oder Lernbereitschaft im Bereich Leistungsdiagnostik
  • Durchführung und Interpretation von Fahrrad-Ergometrien inkl. Ableitung von Trainingsintensitäten
  • Durchführung und Interpretation von Messungen zur Haltung und Beweglichkeit (Medi-Mouse Messung)
  • Durchführung und Interpretation von Koordinationstests (MFT S3 - Testungen)
  • Gute PC Kenntnisse in Word, PP, Outlook, Excel (und Access).
  • Fort- und Ausbildungsfreudigkeit
  • Führerschein (B) und eigener PKW erforderlich

Die Entlohnung erfolgt entsprechend dem Kollektivertrag für Pflegepersonal (DO.A) bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs. Berechnungsbasis: Vollzeit EUR 2.539,20 p.m. brutto (IIC/1), höhere Endeinstufung durch anrechenbare Vordienstzeiten möglich.

Es erwartet Sie ein Aufgabenbereich, bei dem ein hoher Grad an Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität gefragt ist. Ein motiviertes Umfeld bietet Ihnen viel Raum für ein engagiertes und selbständiges Arbeiten. Eigeninitiative und eine ausgeprägte Teamkultur zählen bei uns ebenso wie unternehmerisches Denken. Mehr über uns erfahren Sie unter www.josefhof.at

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 22.03.2019 an:

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
Geschäftsstelle Graz
z.H. Frau Margit Kogler

Lessingstraße 20, 8010 Graz
E-Mail: margit.kogler@vaeb.at

Original-Inserat anzeigen

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

Gesundheitswesen, Soziales
501+ Mitarbeiter

Über uns

Wer wir sind Als gesetzlicher, berufsständischer Sozialversicherungsträger sind wir für unsere Versicherten die ersten Ansprechpartner in Sachen Versicherungsschutz und Gesundheit. Unser Hauptsitz befindet sich in Wien und neben einer Geschäftsstelle in Graz, betreiben wir österreichweit…