Lehrling Mechatronik (m/w/x)

MACO-Gruppe
  • Trieben
  • Lehre
  • Einsteiger
  • 17.4.2019

Die MACO-Gruppe zählt zu den weltweit größten Herstellern von Fenster- sowie Türbeschlägen. Sie entwickelt außerdem Lösungen für automatische Türschlösser und elektronische Zutrittskontrolle.

Du willst einen technischen Beruf mit Zukunft? Dann bewirb dich bei uns! Wir suchen für unser Team am Standort Trieben einen

Lehrling Mechatronik (m/w/x)

Lehrbeginn September 2019

Als Mechatroniker arbeitest du an elektrischen und mechanischen Anlagen. Dafür brauchst du eine ruhige Hand, viel Ausdauer und technisches Verständnis. Du lernst, mechatronische Teile herzustellen und die Systeme zu programmieren, zu prüfen und zu warten.

Deine Aufgaben in diesem Zukunftsberuf

  • Du bist Elektro- und Metallfachkraft in einer Person.
  • Du lernst mechatronische Teile zusammenzubauen.
  • Du installierst und prüfst mechatronische Teile.
  • Du baust elektrische, pneumatische sowie hydraulische Steuerungen und prüfst diese.
  • Du suchst Fehler in mechatronischen Systemen und beseitigst diese.

Hardfacts MACO-Lehrlingsausbildung

  • Beste Lehrlingsausbildung und hervorragende Karrierechancen
  • Fachlich und sozial kompetente Ausbilder
  • Lernunterstützung und persönlichkeitsbildende Workshops
  • Attraktives Prämiensystem
  • Zusatzqualifikation im Rahmen der Lehrlingsakademie durch Top-Trainer
  • Gesunde Jause - gratis
  • Unterstützung bei Lehre mit Matura
  • Überbezahlung bei Umsteigern oder zweitem Bildungsweg möglich
  • Vielseitige Karrierewege - auch international

Die Lehrlingsentschädigung beträgt laut Kollektivvertrag (Stand November 2018)
im ersten Ausbildungsjahr EUR 719,36 (14 x pro Jahr).

Dein Ansprechpartner

Gudrun Kobler
Human Resources Trieben

Jetzt bewerben

MACO Produktions GmbH
Industriestraße 1, 8784 Trieben, www.maco.at/lehre

MACO-Gruppe

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die MACO-Gruppe ist einer der Weltmarktführer für Fenster- und Türbeschläge sowie Anbieter von innovativen System- und Sicherheitslösungen. Lorenz Mayer gründete das Unternehmen 1947 in Altenmarkt im Pongau (Bundesland Salzburg) – bis heute befindet es sich im Familienbesitz, mit Stammsitz in Salzburg…

Mehr erfahren