Key Account Manager/in - Business Unit Perfect Charging

Fronius
  • Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.5.2019

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wels suchen wir eine/n

Key Account Manager/in - Business Unit Perfect Charging

Ihre Aufgaben: Betreuung und Gewinnung von ausgewählten internationalen Key Accounts

In enger Zusammenarbeit mit den nationalen Key Account Manager/innen betreuen Sie ausgewählte internationale Kunden und sind an der Gewinnung neuer Key Accounts federführend beteiligt. Großteils arbeiten Sie projektbezogen und nehmen dabei häufig eine koordinierende Rolle ein. Sie beschäftigen sich mit Themen wie globalen Preisvereinbarungen, technischen Freigaben (Lastenhefte) sowie der Identifikation von Wachstumspotentialen. Die Aufbereitung von Marktinformationen sowie die Teilnahme an einschlägigen Messen und Events runden Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil: Vertriebsstarke/r und empathische/r Netzwerker/in

Idealerweise verfügen Sie über eine höhere kaufmännische und/oder technische Ausbildung. Wenn Sie überdies Erfahrung im Vertrieb bzw. Key Account von technischen Investitionsgütern haben, perfekt! Sie sind Teamplayer, stark darin sich zu vernetzen und sich in andere Personen hinein zu denken. Sie kommunizieren mit viel Einfühlungsvermögen - aber klaren Worten. Über den Tellerrand hinaus zu schauen und immer das große Ganze im Auge zu haben, ist für Sie selbstverständlich. Ihre Reisetätigkeit wird bei etwa 50 % liegen. Aufgrund der internationalen Ausrichtung sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 55.000,00 Euro brutto (ALL-IN) jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Anita Heftberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren