Software Engineer für Produktionsautomation (m/w)

voestalpine AG
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.3.2019

Software Engineer für Produktionsautomation (m/w)

Job-ID:
V000001675

Zeitpunkt:
ab sofort

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Linz

Ausschreibungsende:
14.04.2019

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung der Automationssysteme im Bereich Bramme
  • Mitarbeit in übergreifenden Projekten mit anderen Fachabteilungen und Betrieben
  • Ansprechpartner/in bei Automatisierungsaufgaben
  • Inbetriebsetzung und Optimierung von Level 2 Systemen
  • Mitwirkung in einer Bereitschaftsgruppe nach einer entsprechenden Einlernphase

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere Berufsausbildung (TU, FH oder HTL) in den Gebieten Informatik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse in Kommunikationstechnologien vorteilhaft
  • Erfahrung in C# und JAVA Programmierung
  • Sehr gute Datenbankkenntnisse (Oracle)
  • Kenntnisse im Bereich MS-Windows Server 2012 und Linux
  • Eigenständiges Arbeiten im Fachbereich
  • Gute analytische Fähigkeiten
  • Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Projekterfahrung im Bereich Automation vorteilhaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei einer abgeschlossenen HTL- Ausbildung EUR 2.574,68 brutto (14 mal p.a.), bei FH - Master Abschluss EUR 3.370,50 brutto (14 mal p.a.) bzw. bei Abschluss einer technischen Universität EUR 3.633,30 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote

Das sind wir

Die Grundlage herausragender Stahlspezialitäten: Jahrzehntelanges Know-how in der Metallurgie, ständige Weiterentwicklung der Prozesstechnologien und das Engagement unserer Mitarbeiter/innen!

Der Unternehmensbereich BRAMME umfasst alle Aufgaben und Prozesse, die in direktem Zusammenhang mit der Herstellung der Bramme stehen. Wir erzeugen aus den intern hergestellten Einsatzstoffen Kalk, Koks und Sinter sowie aus den zugekauften Einsatz- und Rohstoffen hochwertiges Roheisen und in weiterer Folge Brammen höchster Qualität für unsere internen Kunden.

Die ausgeschriebene Stelle ist in der Abteilung Prozessautomation und IT Management (BTI) angesiedelt.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: http://www.voestalpine.com/stahl

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Harald Berger

+43 50304 15-8802

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie- und Industriegüterkonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Mit ihren qualitativ höchstwertigen Produkt- und Systemlösungen aus Stahl und anderen Metallen zählt sie…