Leiter Entwicklung Druckspeicher-Systeme (m/w)

Magna
  • Österreich
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 15.3.2019

Leiter Entwicklung Druckspeicher-Systeme (m/w)

Referenznummer: MST07613
Standort Austria

Unternehmensbeschreibung
MAGNA ist ein führender Automobilzulieferer mit mehr als 173.000 Mitarbeitern und 339 Produktionsstätten in 29 Ländern. Das Leistungsspektrum von MAGNA Steyr Fuel Systems umfasst die Entwicklung und Produktion von Tanksystemen und -komponenten für PKW, Hybrid-, Erdgas- und Wasserstofffahrzeuge und auch LKW. Mit unseren rund 1800 Mitarbeitern an 8 globalen Standorten beliefern wir die Premium-Automobilhersteller mit unseren innovativen Produkten.

Zur Unterstützung unseres stark wachsenden Teams suchen wir zum ehest möglichen Eintritt für das Headquarter der MAGNA Steyr Fuel Systems GmbH in Sinabelkirchen einen Leiter Entwicklung Druckspeicher-Tanksysteme (m/w) für die Entwicklung und Validierung von Erdgas- und Wasserstoff Druckspeichersystemen aus gewickelten Verbundwerkstoffen.

Das Besondere an dieser Position

  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Absicherung und Zulassung von Typ IV Composite Drucktanks
  • Das Industrialisieren von Neuprojekten und die fachliche Begleitung der laufenden Serienfertigung sind zwei Ihrer Hauptaufgaben
  • Sie entwickeln die Einzelteile Druckkörper, Liner, Ventilträger, Dichtsystem und Fallschutz konzeptionell weiter
  • Im Rahmen der Akquise sind Sie der technischen Ansprechpartner und erstellen die Druckspeicher-Konzepte
  • Sie verantworten die technologische Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses, der Materialauswahl sowie des Herstellungsprozesses und arbeiten dabei eng mit den Abteilungen Konstruktion, CAE und Projektleitung zusammen
  • Definieren, planen, budgetieren und steuern der Vorentwicklungsprojekte ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabengebietes
  • Sie bauen das Netzwerk zu externen Partnern, Universitäten und Instituten stetig aus
  • Sie sind kostenstellenverantwortlich und führen fachlich und disziplinär das Team „Composite Pressure Vessels"

Ihre Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Master- oder Doktorats-Studium im Bereich Kunststofftechnik bzw. Faserverbundtechnik
  • Kenntnisse über die Auslegung von Composite-Laminaten mittels klassischer Laminattheorie
  • Berufserfahrung im Bereich Entwicklung von gewickelten Composite Produkten oder über die Entwicklung, Absicherung und Zulassung von CNG- und H2-Drucktanks
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Entscheidungsstärke
  • Führungs- und Umsetzungsstärke, Team- und Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen...

  • …ein umfangreiches Einschulungsprogramm bei dem Sie unsere Produkte, Aufgaben und Prozesse kennenlernen
  • …ein vielseitiges Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung und die Job-Perspektive eines erfolgreichen Konzerns
  • …ein Ihrer Qualifikation entsprechendes, attraktives Vergütungspaket
  • …hervorragende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • …die aktive Teilnahme an unterschiedlichen Fachveranstaltungen
  • …ein sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten, wachsenden Team
  • …flexible Arbeitszeitmodelle und Home Office
  • …viele Firmenrabatte, eine sehr gute Verkehrsanbindung (über die Autobahn 20min von/nach Graz), Mitarbeiterparkplatz, Kantine, betriebliches Gesundheitsmanagement, uvm.

Zusätzliche Informationen
Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen überzeugen durch ihre Persönlichkeit, ihr Talent und ihr Engagement. Daher legen wir Ihr Bruttogehalt individuell mit Ihnen fest. Ein Überzahlung des KV-Mindestgehalts von monatlich brutto EUR 3.755,-- ist somit selbstverständlich möglich. Zusätzlich erhalten Sie noch die „Magna Mitarbeiter-Gewinnbeteiligung".

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Kraft und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Aufgabe, die Spaß macht, und Sie zugleich fordert? Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter www.magnacareers.com.

Kontakt:
Mag. Alexandra Klug, MA; +43 664 96 199 56; a.klug@magna.com
Mag. Gernot Augustin, MA; +43 664 3128 228; gernot.augustin@magna.com

Bewerben

Magna

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 339 Produktionsstätten sowie 89 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 28 Ländern. Unsere mehr als 173.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung für unsere Kunden…

Mehr erfahren