Projektmanager/in für Digitalisierungsprojekte

voestalpine AG
  • Kapfenberg
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 13.3.2019

Projektmanager/in für Digitalisierungsprojekte

Job-ID:
V000001589

Zeitpunkt:
ehest

Art der Anstellung:
Vollzeit

Einsatzort:
Kapfenberg

Ausschreibungsende:
22.04.2019

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im operativen Innovationssystem
  • Sammeln, Generieren, Filtern und Konkretisieren von Innovationsideen (Produkte, Fertigungsprozesse, Organisationsstrukturen und Managementprozesse)
  • Planung, Steuerung und Erfolgskontrolle von Innovationen
  • Qualifiziertes Projektmanagement von längerfristigen Projekten (national/international) mit besonders verantwortlichen Aufgabenstellungen, hohem Entscheidungsspielraum und Risiko hinsichtlich erzielbarer Ergebnisse
  • Gezielte Präsentation und Kommunikation von Innovationen innerhalb und außerhalb des Unternehmens im Sinne von aktivem Marketing
  • Präsentation von Projektergebnissen bei kundenwirksamen Tagungen und Publikation in Zeitschriften
  • Durchführung bzw. Unterstützung bei internen und externen Schulungen
  • Initiierung, Planung und Durchführung von Forschungs- und Digitalisierungsprojekten
  • Konkrete Projektinhalte:
  • Digitalisierung realer Prozesse im Sinne von „Cyber Physical Systems" und Etablierung von digitalen Zwillingen des Produktportfolios von voestalpine BÖHLER Aerospace
  • Implementierung fortschrittlicher KI-Systeme zum Aufbau selbstlernender Prozesse in der Produktion und Verwaltung
  • Mitgestaltung der digitalen Transformation der voestalpine AG und Koordination bei der Überleitung in die digitale Ökonomie

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium von Vorteil
  • IT-Kenntnisse (Datenbanksysteme, Programmierkenntnisse, KI-Algorithmen, FE-Simunlationserfahrung) von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Mehrjährige Berufs- bzw. Managementerfahrung von Vorteil
  • Reisebereitschaft (gelegentlich)
  • Teamorientierung
  • Kommunikative Kompetenz
  • Durchsetzungsstärke und Führungskompetenz

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.370,50 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead

Benefits

  • Aus- und Weiterbildung
  • Barrierefreier Arbeitsplatz
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsmaßnamen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kantine
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeiterprämien
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Parkplatz
  • Sport- und Fitnessangebote

Das sind wir

Wir, die voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG, sind ein erfolgreiches, weltweit tätiges Industrieunternehmen der metallverarbeitenden Branche und führender Zulieferer der Luftfahrt- und Energieindustrie.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: www.voestalpine.com/bohler-aerospace/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechpartner:

Karin Fletzberger

+43 50304 15-4103

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie- und Industriegüterkonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Mit ihren qualitativ höchstwertigen Produkt- und Systemlösungen aus Stahl und anderen Metallen zählt sie…