• Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.1.2019



Assistenten/in (Vollzeit)

Der Raiffeisen-Revisionsverband Niederösterreich-Wien eGen ist ein serviceorientiertes Dienstleistungsunternehmen im Genossenschaftsbereich mit Sitz in 1020 Wien.

Der Verband nimmt vorwiegend gesetzliche Prüfungsaufgaben im Bereich der Raiffeisenbanken und der landwirtschaftlichen Genossenschaften nach dem System Raiffeisen in Niederösterreich und Wien wahr.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung unserer Mitgliedsgenossenschaften in steuerlicher und rechtlicher Hinsicht.

Zur Verstärkung unseres Sekretariats-Teams in der Prüfungsabteilung für die Waren- und Verwertungsgenossenschaften suchen wir eine/n

Assistenten/in
(Vollzeit)



Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HAK bzw. vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in Sekretariats-/Assistenzangelegenheiten wie Terminkoordination, Telefon- und Kundenbetreuung, Schriftverkehr und Postbearbeitung, Bearbeitung von Präsentationsunterlagen, Zahlenkontrolle etc.
  • Für Ihre zukünftige Aufgabe ist eine Grundqualifikation in Buchhaltung und gute MS-Office Kenntnisse sowie generelles EDV-Interesse erforderlich.

Wir bieten

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • sehr gutes Arbeitsklima
  • Eine Ihrer Position und Erfahrung entsprechende Entlohnung. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt auf Basis Vollzeit EUR 1.883,46. Bereitschaft zu Überzahlung ist entsprechend Ihrer Erfahrung/Qualifikation gegeben.

Wenn Sie an dieser Aufgabe interessiert sind, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Raiffeisen-Revisionsverband Niederösterreich-Wien eGen
z.Hd. Dir. Mag. Johannes Leitner
1020 Wien, Hammer-Purgstallgasse 6
Tel.: +43 1 219 70 00-11
rrv.direktion@rrv.raiffeisen.at
www.rrv.at

Original-Inserat anzeigen

Raiffeisen-Revisionsverband NÖ-Wien

Banken, Finanz, Versicherung

Über uns

Derzeit sind leider keine Arbeitgeber-Informationen verfügbar.

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.