Technical Consultant (m/w) - Risikoanalyse und Schadensprävention

aristid personalberatung
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 18.3.2019

Unser Auftraggeber ist das führende Unternehmen Österreichs für technisches Risikomanagement und seit vielen Jahren auf dem Markt etabliert.

Der geschäftliche Fokus liegt auf der weltweiten Beratung namhafter Industrie- und Gewerbeunternehmen in allen sicherheitstechnischen Belangen- dazu zählen im Wesentlichen Risikoanalysen, Schadensprävention, komplexe Wertermittlungen in Zusammenhang mit Versicherungsfragen sowie Gutachter- und Sachverständigentätigkeit nach Schadensfällen.

Im Zuge des weiteren Ausbaus des Geschäftsfeldes Risikoanalyse suchen wir:

Technical Consultant (m/w)

Risikoanalyse und Schadensprävention, Wien

In dieser Position analysieren Sie bei führenden Unternehmen aus Großgewerbe und Industrie Gefahrenpotentiale (resultierend aus Naturgefahren, Feuer, Explosion, Blitz, aber auch Maschinenbruch, Einbruch, Diebstahl) und zeigen Möglichkeiten zur Minimierung dieser Risiken sowie Maßnahmen zur Schadensprävention auf.

Sie arbeiten branchenübergreifend und haben daher die Möglichkeit, Einblicke in technisch-wirtschaftliche Zusammenhänge zu gewinnen, die weit über klassische technische Berufsbilder hinausgehen.

Voraussetzungen für diese Position sind grundsätzlich eine abgeschlossene technische Ausbildung (mindestens HTL) und erste berufliche Erfahrungen im Bereich Großgewerbe oder Industrie; eine bestimmte technische Ausrichtung steht dabei nicht im Vordergrund.

Jedenfalls verfügen Sie aber über ausgeprägtes allgemeines technisches Interesse, Englischkenntnisse und grundsätzliche Reisebereitschaft.

Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich betrieblicher Sicherheit generell und Brandschutz im Speziellen sind von großem Vorteil, aber nicht Bedingung für diese Position.

Diese Position bietet Ihnen sehr gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zum gefragten europäischen Spezialisten für technisches Risikomanagement.

Das vorgesehene Jahresgehalt beträgt zumindest EUR 50.000,- brutto, das tatsächliche Entgelt wird selbstverständlich auf Basis Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen vereinbart.

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Position in einem expandierenden Unternehmen mit Sitz in attraktiver Wiener Innenstadtlage haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an Mag. Georg Poremba- vorzugsweise per unten stehendem „Bewerben"-Button.

Referenznummer 31-102217 oder

aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG

Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien

T: +43 699 182 459 92
poremba@aristid.at

www.aristid.at

aristid personalberatung

Personaldienstleistung
11 - 30 Mitarbeiter

Über uns

aristid personalberatung: persönlich, kompetent, effektiv. So einzigartig wie Ihr Unternehmen sollen auch die Menschen sein, die es bewegen! Die entscheidende Ressource für wirtschaftlichen Erfolg liegt in den Menschen. Umso wichtiger ist es, gerade für die Schlüsselpositionen die richtigen MitarbeiterInnen,…