• Alkoven
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 19.3.2019

Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für die Betreuung und Begleitung von Menschen mit kognitiver und mehrfacher Beeinträchtigung. Mit über 600 MitarbeiterInnen begleiten wir rund 600 Menschen in unserer Zentrale in Alkoven und in sieben Gemeinden Oberösterreichs. Die Entwicklungen in der Sozialbranche stellen hohe Anforderungen an die fachliche und betriebswirtschaftliche Managementkompetenz. Für die verantwortliche Mitgestaltung der Weiterentwicklung unseres Unternehmens suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine

Leitung IT (m/w)

38 Stunden/Woche

Ihr Aufgabengebiet:

  • Leitung der IT-Abteilung und Führung der MitarbeiterInnen
  • Planung, Erstellung und Steuerung des IT-Budgets
  • IT-Servicemanagement, u.a. ITIL-Kenntnisse
  • Verantwortung für die gesamte IT-Landschaft (Clients, Server, Netzwerke, Hard-u Software, etc.)
  • Weiterentwicklung der IT-Organisation bzw. IT-Technik
  • Auswahl, Planung und Steuerung der externen IT-Dienstleister und des Anforderungsmanagements
  • Leitung unternehmensweiter IT-Projekte inklusive Optimierung von Geschäfts- und IT-Prozessen
  • Entwicklung, Implementierung und Kontrolle von IT-Standards
  • Mitarbeit im Bereich Technik- oder Softwarebetreuung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene IT- Ausbildung (Universität, FH, …)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich mit Führungserfahrung
  • Sehr gutes Know-how im Bereich IT-Technik, Systeme und Security
  • IT-Strategie und IT-Architekturkenntnisse und Erfahrungen
  • Erfahrung im IT-Prozessmanagement
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerk, Serverstrukturen, Datenstrukturen, etc.
  • BMD NTCS- Kenntnisse von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken
  • Analytisches Denken, Teamorientierung, Eigeninitiative und Engagement
  • Ausgeprägte Serviceorientierung, Zuverlässigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, Kooperationsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten:

  • Eigenverantwortliches abwechslungsreiches Aufgabengabengebiet mit einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung / Gleitzeit
  • Besondere Sozialleistungen (u.a. kostengünstiges Mittagessen, Gratisobst, Fitnessraum)
  • Gute öffentliche Erreichbarkeit sowie Gratisparkplätze

Für diese Position erwarten wir uns eine gefestigte Führungspersönlichkeit mit Bereitschaft zur Mehrarbeit im Rahmen der Führungsverantwortung.

Wir bieten ein attraktives und marktkonformes Gehalt. Die Einstufung erfolgt laut SWÖ-KV in der Verwendungsgruppe 9, das Jahresbruttogehalt beträgt mind. EUR 60.000 mit Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung auf unserer Homepage https://bewerbung.institut-hartheim.at/ oder unter bewerbung@institut-hartheim.at

Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
Petra Ertl, Leitung Personalwesen
07274/ 6536-485
Anton-Strauch-Allee 1, 4072 Alkoven

Original-Inserat anzeigen

Institut Hartheim gemeinnützige Betriebs GmbH

Gesundheitswesen, Soziales
501+ Mitarbeiter

Über uns

Wir verstehen uns als Kompetenzzentrum für die Betreuung und Begleitung von Menschen mit kognitiver und mehrfacher Beeinträchtigung. Es bietet den KundInnen unterschiedliche Wohn- und Beschäftigungsmöglichkeiten, die an deren individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten ausgerichtet sind. Mit über 600…