Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für den Bereich Gebäude- und Wohnungsregister

Bundesanstalt Statistik Österreich
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 7.12.2018

Statistik Austria sucht für die Abteilung REGISTER, KLASSIFIKATIONEN UND GEOINFORMATION eine(n) überdurchschnittlich ambitionierte(n) und einsatzfreudige(n)

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für den Bereich Gebäude- und Wohnungsregister

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Konzepterstellung zur Erweiterung und Weiterentwicklung des Adress-Gebäude- und Wohnungsregisters (AGWR) sowie aller Satellitensysteme
  • Testen neuer Applikations-Releases sowie Ausführen von Funktionstests der Benutzeroberflächen
  • Fachliche Fehleranalyse auf 2nd-Level-Ebene
  • Mitwirkung bei der Problemanalyse inkonsistenter Daten inkl. der Beschreibung und Bewertung von Problemen in Hinblick auf Vollständigkeit und Vollzähligkeit des Datenbestands
  • Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, externe Partnerinnen und Partner in allen fachlichen Fragen zum AGWR sowie den Satellitensystemen
  • Fachliche Unterstützung bei der AGWR Anwendung auf 2nd-Level-Ebene
  • Eigenständige Durchführung von komplexen Wartungsaufgaben im AGWR
  • Entwicklung und Pflege von Schulungsunterlagen
  • Entgegennahme und Problemlösung bei Störungsmeldungen auf 1st-Level-Ebene

Anforderungen:

  • Allgemeinbildende Höhere Schule, Handelsakademie oder andere Berufsbildende Höhere Schule mit abgeschlossener Reifeprüfung
  • Ausbildung bzw. Kenntnisse in Bautechnik von Vorteil
  • Bereitschaft zur Aneignung fachspezifischen Wissens insbesondere in baurechtlichen und bautechnischen Angelegenheiten
  • Analytische Fähigkeiten
  • Eigeninitiative und rasche Problemwahrnehmung inkl. Aufbereitung von Lösungsvorschlägen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • Effiziente Kommunikation auch in schwierigen Situationen
  • Fähigkeit Sachverhalte verständlich darzustellen
  • Eigenverantwortlichkeit, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit und hohe Zuverlässigkeit
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst

Angebot:

  • Mitarbeit in einem sehr gut eingespielten Team
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Nach Einarbeitungszeit eigenverantwortlicher Aufgabenbereich
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit
  • Mitgestaltung bei der Umsetzung neuer Technologien

Das monatliche Mindestgehalt beträgt laut KV brutto EUR 2.191,51

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe des ehest möglichen Eintrittstermins schriftlich oder per E-Mail an:

Bundesanstalt "Statistik Österreich"
Personalangelegenheiten, z.H. Frau Gertrude List
Guglgasse 13
1110 Wien
Telefon +43 (1) 711 28 / 7134
PF.Z1@statistik.gv.at

Ergänzende Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Herr Josef Preier +43 (1) 711 28 / 7241 bzw. josef.preier@statistik.gv.at und
Frau Mag. Sonja Steffek +43 (1) 711 28 / 7936 bzw. sonja.steffek@statistik.gv.at.

Original-Inserat anzeigen

Bundesanstalt Statistik Österreich

Öffentlicher Dienst, Verbände
501+ Mitarbeiter

Über uns

Bundesanstalt Statistik Österreich Statistik Austria erhebt Daten zu sämtlichen Bereichen aus Wirtschaft und Gesellschaft, erstellt unabhängige Statistiken und stellt diese der öffentlichen Verwaltung, der Wissenschaft, der Wirtschaft und allen Bürgerinnen und Bürgern zur…