Projektleiter (m/w/d) Industrialisierung

DRÄXLMAIER Group
  • Braunau am Inn
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 12.3.2019

Zur Verstärkung unserer Fahrzeugprojekte im Bereich der Industrialisierung suchen wir Fach- und Führungskräfte, die sich den Herausforderungen der internationalen Märkte mit Offenheit, Flexibilität und Begeisterung stellen. Nutzen Sie die Möglichkeit, an unserem Standort Braunau a. Inn/Österreich ein attraktives Arbeitsgebiet mitzugestalten.

Projektleiter (m/w/d) Industrialisierung

50843044KA

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiges Leiten und Koordinieren von Industrialisierungsprojekten hauptsächlich an den Standorten Braunau und Hunedoara (Rumänien), sowie ggf. an unseren Standorten in Asien und Amerika
  • Sicherstellen eines reibungslosen Übergangs neuer Bauteile aus dem Projekt in die Serienfertigung durch einen höchstmöglichen Produkt- und Prozessreifegrad
  • Zuständig für die Erreichung produktionsrelevanter Ziele; Setzen von Prioritäten und tragfähiger Entscheidungen in Abstimmung mit dem Hauptprojektleiter und gemäß des Simultanious Engineering Process (SEP)
  • Prüfen und Umsetzen von Änderungswünschen des Kunden während der Projektphase
  • Verantwortlich für die Einhaltung des Projektbudgets, Erstellung regelmäßiger Abweichungsanalysen sowie ggf. Einleiten von Gegenmaßnahmen
  • Mitwirken bei der Festlegung von Aufgaben, Regeln und Schnittstellen im Rahmen des Fachprojektes; Steuern und Motivieren der Teammitglieder

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (bspw. Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder HTL-Abschluss, alternativ technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Techniker / Meister
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Industrial Engineering oder in der Produktion, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Das Jahresbruttogehalt beträgt laut Kollektivvertrag für Angestellte der Elektro- und Elektronikindustrie EUR 47.190. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der konkreten Qualifikation und der beruflichen Erfahrung.

Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Gutes Arbeitsklima, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Arbeit in Teams zeichnen die Dräxlmaier Group aus.

Ihre Bewerbung sollte neben der Kennziffer 50843044KA alles Wichtige enthalten, was wir von Ihnen wissen müssen, zum Beispiel auch den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung.

Dräxlmaier Group, Human Resources, Angelika Windhager, Industrie-Zeile 1-3, AT-5280 Braunau, Telefon +43 7722 883-633

Jetzt bewerben

Ihr Ansprechpartner:

DRÄXLMAIER Group,
Human Resources,
Angelika Windhager,
Industrie-Zeile 1-3,
AT-5280 Braunau,
Telefon +43 7722 883-633

Original-Inserat anzeigen

DRÄXLMAIER Group

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Über 60.000 Mitarbeiter weltweit, mehr als 60 Standorte in über20 Ländern und 3,7 Milliarden Euro Umsatz in 2016: Die DRÄXLMAIERGroup zählt zu den Global Playern der Automobilindustrie. Zugleichist der Top-100-Automobilzulieferer ein Familienunternehmen, dassich seit seiner Gründung im Jahr 1958 seine…

Mehr erfahren