HSE (Health Safety Environment)

Eni Austria GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 18.1.2019

Eni Austria GmbH
Millennium Tower, Handelskai 94-96
1200 Wien
www.eni.com/at

Als Tochtergesellschaft der weltweit tätigen Eni Gruppe ist Eni Austria mit der Marke Eni am österreichischen Mineralölmarkt bestens etabliert. Zur Verstärkung unserer Health Safety and Environment (HSE) Abteilung suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n und motivierte/n Mitarbeiter/in

HSE
(Health Safety Environment)

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vorbereitung, Begleitung und Follow-up von internen und externen Audits in Österreich und unseren ausländischen Zweigniederlassungen in Tschechien, Ungarn, Rumänien und der Slowakei
  • Definition, Monitoring und Auswertung von HSE relevanten Zielen, KPIs, Maßnahmen etc.
  • Anpassung, Änderung und Überprüfung der existierenden und Erstellung neuer interner Regelwerke und Prozessbeschreibungen
  • Regelmäßiges Reporting der HSE-relevanten Daten und Ergebnisse über die zentrale HSE-Datenbank

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung (vorzugsweise im Bereich Energie- und Umweltmanagement) oder gleichwertige praktische Erfahrung in einer ähnlichen Position
  • Kenntnisse der relevanten ISO Standards (9001, 14001, 45001)
  • Erfahrung und Wissen über integrierte Management Systeme
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit auf Deutsch und Englisch, Italienischkenntnisse von Vorteil
  • Kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit

Arbeitsort: Wien

Unser Angebot:
Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für diese Stelle liegt bei EUR 2.586,73 brutto pro Monat. In Abhängigkeit von Ihrer konkreten Qualifikation und beruflichen Erfahrung sind wir selbstverständlich bereit eine wettbewerbsfähige Überzahlung anzubieten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen über unsere Website

eni.com/careers

Über uns

Eni ist ein integriertes Energieunternehmen, das in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Produktion, Transport, Raffinierung sowie Vertrieb von Erdöl und Erdgasprodukten tätig ist. Der Konzern ist in 66 Ländern vertreten und beschäftigt mehr als 29.000 Mitarbeiter. Der Begriff „Nachhaltigkeit“…