• Raaba-Grambach, Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 9.11.2018

Die EVG Entwicklungs- und Verwertungs-Gesellschaft m.b.H. ist seit 1949 auf Entwicklung und Bau von Maschinen und Anlagen zur Verarbeitung von Draht und Betonstahl spezialisiert. Mit höchster Qualität und Zuverlässigkeit unserer Maschinen und unserem umfassenden Serviceangebot überzeugen wir Kunden in aller Welt. Die Basis unseres Erfolgs bilden unsere über 500 bestens ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrem persönlichen Einsatz, ihrer Innovationskraft und ihrem Bekenntnis zu höchster Qualität. Zur Erweiterung unseres Projektmanagementteams suchen wir für unseren Standort in Raaba eine(n)

PROJEKTLEITER/IN

Ihre Aufgaben:

  • Koordination des Gesamtprojektes
  • Leitung des Projektteams
  • Terminliche und kostenbezogene Projektverantwortung
  • Vor- und Auftragskalkulationserstellung
  • Projektzeitplanerstellung und Überwachung
  • Projekt - Controlling und Reporting
  • Projektbegleitung inkl. Dienstreisen zu Kunden

Unser Angebot:

Wenn Sie EVG gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir bieten Ihnen das persönliche Arbeitsklima eines weltweit tätigen und stabilen Familienunternehmens, bei dem der Mensch im Vordergrund steht und sich Tradition und Innovation bestens ergänzen. Gesunde Arbeitsbedingungen, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Sozialleistungen und Gemeinschaftsaktivitäten runden unser Angebot ab.

Ihre Qualifikation:

  • Abschluss einer Fachhochschule der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Elektronik bzw. einer HTL der gleichen Fachrichtung mit einschlägiger Berufspraxis
  • Bereitschaft zu kurzen Auslandsreisen im Rahmen der Projektbegleitung weltweit
  • Gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • 2D CAD und 3D CAD-Kenntnisse wünschenswert
  • Freude am Umgang mit Menschen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Für diese Position ist gemäß Kollektivvertrag ein Bruttojahresgehalt ab EUR 40.500,00 vorzusehen. Eine Bereitschaft zu einer Überzahlung ist vorhanden. Das tatsächlich zu bezahlende Gehalt richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung des Bewerbers. EVG strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in technischen Berufen an und lädt qualifizierte Frauen ausdrücklich ein, sich für die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

Kontakt:
Mag. Astrid Zandl-Josel
Gustinus-Ambrosi-Straße 1-3
8074 Raaba-Grambach
personal@evg.com

www.evg.com

Original-Inserat anzeigen

EVG Entwicklungs- u Verwertungs-GesmbH

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Wir sind ein weltweit tätiges Maschinenbauunternehmen, das seit seiner Gründung 1949 auf Entwicklung und Bau von Maschinen zur Verarbeitung von Draht und Betonstahl spezialisiert ist. Alle Anlagenteile werden speziell auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch hohe…