LeiterIn Qualitätsmanagement

AGRANA Stärke GmbH
  • Pischelsdorf
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 25.3.2019

Die AGRANA Stärke GmbH ist Teil der AGRANA Beteiligungs-AG und mit fünf Standorten ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bietet das Unternehmen die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

Am Standort Pischelsdorf befindet sich neben der Weizenstärkeanlage auch Österreichs einzige Bioethanolanlage. Nach Gewinnung der Lebensmittel Weizenstärke und Weizengluten gehen die ungenutzt bleibenden Rohstoffbestandteile in die Bioethanolerzeugung sowie in die Herstellung eines hochwertigen, gentechnikfreien Eiweißfuttermittels.
Für unseren Standort Pischelsdorf suchen wir eine/n motivierte/n

LeiterIn Qualitätsmanagement

Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die …
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des zertifizierten Qualitätsmanagementsystems für Lebensmittel, Futtermittel und technische Produkte. Ihre unterstellte Abteilung Qualitätssicherung sichert die Produktqualität durch lückenlose Rohstoff-, Zwischen- und Endproduktanalytik
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der AGRANA Stärke Qualitätsstrategie und ihrer herausfordernden Qualitätsziele in Abstimmung mit den anderen AGRANA Stärke Standorten
  • Koordination der Aktivitäten der an Sie berichtenden Abteilung Qualitätssicherung
  • Planung des Auditprogramms, Durchführung interner Audits, Organisation externer Audits
  • Bearbeitung von Kundenanliegen in Zusammenarbeit mit der Verkaufsabteilung
  • enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen vor Ort und standortübergreifend
  • Budgetverantwortung für die Abteilung

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der (techn.) Chemie, Lebensmitteltechnologie bzw. einschlägiger HTL-Abschluss mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement
  • Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement, HACCP sowie Lebensmittel-/Futtermittelsicherheit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete MS Office Kenntnisse; SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausbildungen zum/r Internen AuditorIn und HygienemangerIn von Vorteil
  • Durchsetzungsvermögen, Konsequenz und strukturierte Arbeitsweise

Angebot:

  • Verantwortungsvolle Führungsposition in einem wachsenden, stabilen Arbeitsumfeld
  • Intensiver Austausch mit den anderen AGRANA Standorten, Vernetzung in einem internationalen Team
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Konzern
  • Ein Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert und das für diese Position deutlich über dem Kollektivvertrag liegt, welcher ein Minimum von EUR 2.482,04 / Monat vorsehen würde.

Ansprechpartner:

Frau Sabine Punzhuber (+43227790303-13189)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR

AGRANA Stärke GmbH

Industrie, Produktion

Über uns

„Wir bei AGRANA haben eine gemeinsame Vision – die Qualitätsführerschaft in der Veredelung landwirtschaftlicher Rohstoffe zu Zucker- und Stärkeprodukten sowie in der Verarbeitung von Früchten zu übernehmen. Durch unser Bewusstsein für Qualität und Effizienz…