Project Manager Vehicle Integration Passenger Car (m/w)

AVL LIST
  • Graz
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 5.11.2018

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Project Manager Vehicle Integration Passenger Car (m/w)

Einsatzort:

Europa: Österreich (Headquarters)

  • Graz

Abteilung:
Powertrain Engineering

Ihr Aufgabenbereich:

  • Erhebung aller fachbereichsspezifischen Entwicklungsumfänge in der Angebotsphase
  • Koordination und Führung des Angebotsteams aus dem Fachbereich
  • Unterstützung in der Ausarbeitung einer stimmigen Entwicklungsstrategie im Zuge konkreter Angebotsprojekte für den Fachbereich
  • Unterstützung und Leitung von Projekten resp. relevanten fachbereichsspezifischen Umfängen sowie Task Force Aktivitäten (Sicherstellung der technischen Zielerreichung)
  • Führung des Projektteams für den verantwortlichen Umfang
  • Konsolidiertes internes Reporting der relevanten Umfänge aller Projekte mit fachbereichsspezifischer Beteiligung
  • Konsolidiertes Aufzeigen von Prozessabweichungen der fachbereichsspezifischen Umfänge in den Projekten
  • Globale Unterstützung im methodischen und organisatorischen Aufbau des Fachbereiches
  • Unterstützung in der Erstellung und kontinuierlichen Verbesserung des AVL - Fahrzeugentwicklungsprozesses und des Powertrainentwicklungsprozesses sowie Sicherstellung der entsprechenden Stimmigkeit der untergeordneten (V-Modell) Elementprozesse (z.B. VKM, Batterie, Brennstoffzelle)

Ihr Profil:

  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Gesamtfahrzeugentwicklung
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Serienentwicklung
  • Gute Kenntnisse in der Antriebsstrangentwicklung (VKM, PHEV, BEV, FC) sowie deren Integration ins Fahrzeug
  • Kenntnisse der Kundensysteme/-prozesse namhafter OEMs von Vorteil
  • Teamführungsqualitäten und Sicherheit im Kundenumgang
  • Hohes Maß an Zielorientierung und Selbstorganisation
  • Verantwortungsbewusstsein sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 50.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Vorteile
Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

Bewerben

AVL LIST

Sonstige Branchen
501+ Mitarbeiter

Über uns

AVL ist das weltweit größte unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. AVL ist in folgenden Unternehmensbereichen…