HTL-Elektrotechnik - und automotivem Bezug

aristid personalberatung
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 15.11.2018

Unser Auftraggeber ist ein äußerst, erfolgreiches, traditionsreiches, österreichisches Industrieunternehmen im Bereich Automotive, mit Produktionsstandort im südlichen Wien, eingebettet in einen global agierenden Konzern. Wir suchen für die Produktion schwerer LKW im Zuge einer Nachfolgeregelung eine technikaffine Persönlichkeit mit Ausbildung

HTL-Elektrotechnik

und automotivem Bezug

IHRE AUFGABEN:

Entwickeln und implementieren der Prüfabläufe neu einsetzender Systeme am Fzg.
Prozessdesign und Dokumentation
Serienreifmachung
Mitarbeit bei (Entwicklungs) Projekten

IHR PROFIL:

Abgeschlossene, höherer Ausbildung HTL- Elektrotechnik o.ä.
Berufserfahrung im automotiven Bereich (LKW oder PKW)
Fachwissen im Bereich elektr./elektronischer Systeme am Fahrzeug (z.B: Can-Bus, Steuergerätelogik)

UNSER ANGEBOT:

Langfristig gesicherter Arbeitsplatz in einem TOP-Industrieunternehmen
Einstiegsgehalt je nach Qualifikation ca. 3.200 EUR brutto/Monat
Möglichkeiten zur Weiterentwicklung (ev. Gruppenleitung)
Werksküche
Kein Schichtbetrieb

Sollte diese interessante, herausfordernde Position Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte per Mail bei Hrn. DI Norbert Kaliba unter kaliba@aristid.at oder, am schnellsten unter Angabe der Referenznummer mittels "Bewerben" Button.

Referenznummer 60-97558 oder

aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG

Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien

T: +43 664 610 29 01
kaliba@aristid.at

www.aristid.at

aristid personalberatung

Personaldienstleistung
11 - 30 Mitarbeiter

Über uns

aristid personalberatung: persönlich, kompetent, effektiv. So einzigartig wie Ihr Unternehmen sollen auch die Menschen sein, die es bewegen! Die entscheidende Ressource für wirtschaftlichen Erfolg liegt in den Menschen. Umso wichtiger ist es, gerade für die Schlüsselpositionen die richtigen MitarbeiterInnen,…