• Bad Ischl
  • Lehre
  • Einsteiger
  • 11.10.2018

gespag-

Gesundheit für Generationen

Rund 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der gespag, Oberösterreichs größte Trägerin von Spitälern, Pflege- und Betreuungszentren sowie Ausbildungseinrichtungen. Ihr Handeln orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität unserer Patientinnen und Patienten sowie der bei uns lebenden Menschen. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Karriere, Leben und Arbeiten in der Region möglich machen.

Wir verstärken unser Team und suchen eine/n

Lehrling Elektrotechniker/in

Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl

Das Salzkammergut-Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich 60.000 stationäre und rund 450.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut- Klinikum zu den zehn größten Krankenanstalten Österreichs.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeiten, die laut Ausbildungsordnung/-vorschriften vorgesehen sind

Unsere Anforderungen an Sie:

  • positive Beendigung der allgemeinen Schulpflicht bis zum 31. Juli 2019
  • körperliche Wendigkeit und Belastbarkeit
  • handwerkliche Geschicklichkeit
  • technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • mathematisch-rechnerische Fähigkeit
  • gute Umgangsformen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Engagement und Initiative
  • einschlägiges Praktikum von Vorteil (Absolvierung eines 3-tägigen Schnupperpraktikums im Haus möglich)

Unser Angebot an Sie:

  • hohe Ausbildungsqualität in vielen Spezialgebieten der Elektronik (z.B. Brandmelde- und Steuerungstechnik, Patientenruf, Telefonie, EDV-Systeme) und intensive Betreuung durch den Lehrbeauftragten
  • sehr gutes Arbeits- und Betriebsklima
  • modernst ausgestattete Arbeitsplätze
  • Vergünstigung in der Verpflegung im Mitarbeiterrestaurant (Frühstück/Mittag/Mitnahme)
  • Spezifische Fortbildungsangebote für Lehrlinge in der gespag Akademie (New Media Kompetenz, usw.…)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung („geh mit Programm" mit umfangreichen Sportangeboten)

Weitere Informationen:

  • Das Jahreszeugnis der 8. Schulstufe, das zuletzt erhaltene Jahreszeugnis in Kopie und ein Motivationsschreiben sind der Bewerbung anzufügen.
  • Das Halbjahreszeugnis für das laufende Schuljahr muss nachgereicht werden.
  • Es können nur Bewerber/-innen berücksichtigt werden, die vollständige Unterlagen übermitteln.
  • Im Rahmen des Auswahlverfahrens kann ein schriftlicher Berufseignungstest in Zusammenarbeit mit einem externen Anbieter durchgeführt werden.

Beschäftigungsausmaß: Vollzeit (38,5 Wochenstunden)
Beschäft. Beginn: 2. September 2019
JOB-Kennzahl: SK_BI-2018-000984
Einstufung: gemäß Richtlinie für Lehrlinge im oö. Landesdienst idgF
Befristung: befristet für die Lehrausbildung (3,5 Jahre), Behaltefrist
Bewerbungsfrist: 03.12.2018

Ihr Kontakt:

Herr Ing. Harald Schlömmer,
Technischer Betriebsleiter,
Tel. 05 0554 72 27200

Wenn auch Sie Teil der gespag werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Laden Sie dazu bitte Ihren Lebenslauf inklusive Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse, sowie weiterer relevanter Dokumente hoch.
Informationen zum Gehaltsschema der gespag finden Sie unter: www.gespag.at/karriere

Regionalität | Verantwortung | Lebensphasenorientierung

www.gespag.at

Besuchen Sie uns auch auf: facebook | Mitarbeitervideos | linkedIn

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH - gespag

Gesundheitswesen, Soziales
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die Oö. Gesundheits- und Spitals-AG (gespag) ist Oberösterreichs größter Krankenhausträger mit zwei Schwerpunkt- und vier allgemeinen Spitälern an acht Standorten. Darüber hinaus hält die gespag Beteiligungen am Therapiezentrum Gmundnerberg (40 %), an der Rehaklinik Enns (33 %), an der künftigen Kinder-Reha…