Betriebselektriker – Instandhaltung m/w

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H.
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.10.2018

Die ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H. sorgt im Auftrag der Stadt Wien dafür, dass die Donau Wien in derselben guten Qualität verlässt, in der sie in die Stadt gekommen ist. Dabei nehmen wir uns die Natur zum Vorbild.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Instandhaltungs-Teams motivierte und kompetente Kandidaten als

Betriebselektriker - Instandhaltung m/w

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung, z. B. als Elektroinstallationstechniker/in oder Prozessleittechniker/in
  • Kenntnisse im Bereich Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in industriellen Anlagen
  • Erfahrungen in der Störungsbehebung von elektrotechnischen Anlagen und Kenntnisse in der Elektroinstallationstechnik
  • EDV-Grundkenntnisse (Word/Excel)
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft für Arbeiten in Kanal- und Kläranlagen sowie für Mehrdienstleistungen

Ihre Aufgaben:

  • Aufrechterhaltung des laufenden Betriebs aller elektrischen Einrichtungen
  • Instandhaltung von elektrischen Anlagen und mess-, steuer- und regeltechnischen Geräten
  • Störungssuche, Fehlerursachenanalyse und Fehlerbehebung
  • Elektrische Überprüfungen, Optimierungsmaßnahmen an Maschinen und Anlagen
  • Durchführung von elektrischen Umbauarbeiten und Neuinstallationen
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Wir bieten:

  • Eine herausfordernde Position in einem starken Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Der monatliche Bruttolohn beträgt für diese Funktion EUR 2.316,--.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto ausschließlich per E-Mail an:
jobs@ebswien.at

Mehr über uns unter: www.ebswien.at

Datenschutz
Im Zuge unseres Recruiting-Prozesses verarbeiten wir die Daten, die Sie uns in Ihrer Bewerbung übermittelt haben. Zweck der Verarbeitung ist es, die bestgeeignete Kandidatin bzw. den bestgeeigneten Kandidaten für die von uns offerierte Stelle zu finden. Im Falle einer Absage speichern wir Ihre Daten sechs Monate lang nach der Entscheidung, um uns bei allfälliger Geltendmachung von Ansprüchen nach dem Gleichbehandlungsgesetz abzusichern. Danach werden Ihre Daten gelöscht. Bitte beachten Sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung auf www.ebswien.at/datenschutz.

Original-Inserat anzeigen

ebswien hauptkläranlage Ges.m.b.H.

Energiewirtschaft, Umwelt
101 - 500 Mitarbeiter