UniversitätsassistentIn mit Doktorat/Ph.D. am Institut für Produktions- und Logistikmanagement

Johannes Kepler Universität
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.10.2018

Die Johannes Kepler Universität Linz ist mit 20.000 Studierenden und ca. 3.000 MitarbeiterInnen Oberösterreichs größte Bildungs- und Forschungseinrichtung. An vier Fakultäten bietet die JKU rund 60 Studienrichtungen an. Zur Verstärkung unseres Teams an der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

UniversitätsassistentIn
mit Doktorat/Ph.D.
im vollen Beschäftigungsausmaß
(befristete Einstellung für 5 Jahre)
am Institut für Produktions- und Logistikmanagement

Anzeigennummer 3696

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Forschungsarbeit entsprechend des Forschungsgebiets vernetzte und kooperative Transportlogistik am Lehrstuhl für Nachhaltige Transportlogistik 4.0
  • Konzeption und Entwicklung von Forschungsförderanträgen
  • Aktive Mitarbeit in interdisziplinären, internationalen Kooperationsprojekten
  • Präsentation von Projektergebnissen an interne und externe Parteien
  • Publikation von wissenschaftlichen Ergebnissen in internationalen Zeitschriften und auf hochklassigen Konferenzen
  • Betreuung von MitarbeiterInnen, AssistentInnen oder studentischen Hilfskräften
  • Betreuung von Doktor-, Master- und Bachelorarbeiten
  • Abhaltung von Universitätskursen und Prüfungen
  • Organisatorische Hilfestellung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Doktorat/Ph.D. in Computer Science, Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierung oder einer ähnlichen Disziplin
  • Starker akademischer Hintergrund in intelligenten Verkehrssystemen
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Lösungen für intelligente Transportsysteme (z.B. Sensordaten Fusion, drahtlose Kommunikationstechnologien, autonome und kooperative Systeme, Computational Intelligence, Optimierungstechniken, mikroskopische Verkehrssimulation)
  • Ausgezeichnete Publikationsbilanz in internationalen Fachzeitschriften und auf hochklassigen Konferenzen
  • Starke Programmierkenntnisse (C/C++/C#/Java/Python/HTML/PHP)
  • Erfahrung mit Robot Operating System (ROS), MATLAB, Mathematica, LabVIEW
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), Deutschkenntnisse

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt EUR 3.711,10 brutto pro Monat (KV Einstufung B1).
Nähere Auskünfte erteilt Univ.-Prof.in Dr.in Cristina Olaverri Monreal, T +43 732 2468 5501,
E-Mail: plm@jku.at.
Bewerbungsfristende 31.10.2018.

Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU werden Frauen besonders ermutigt, sich zu bewerben, diese werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Begünstigt behinderte BewerberInnen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.
Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen auf unserem Online-Portal http://jku.at/bewerbung oder an Johannes Kepler Universität Linz, Personalmanagement, Altenberger Straße 69, 4040 Linz.
Bitte geben Sie bei der Bewerbung unbedingt die „Anzeigennummer 3696" an.

Johannes Kepler Universität

Bildungswesen
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Die Johannes Kepler Universität Linz ist mit 20.000 Studierenden und ca. 3.000 MitarbeiterInnen Oberösterreichs größte Bildungs- und Forschungseinrichtung. An vier Fakultäten bietet die JKU rund 60 Studienrichtungen an.