Medical Affairs Specialist Haemato-Oncology (w/m)

Celgene GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Celgene ist ein global agierendes, US-börsennotiertes, biopharmazeutisches Unternehmen mit einem innovativen Produktportfolio in der Hämato- & Onkologie sowie der Inflammation & Immunologie. Mehr als 7.000 MitarbeiterInnen arbeiten weltweit an der Erforschung, Entwicklung und Vermarktung neuer bahnbrechender Therapieformen und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Behandlung von bislang unheilbaren, chronischen und teilweise lebensbedrohlichen Krankheiten.

Medical Affairs stellt dabei eine zentrale Schnittstelle dar, bei der wissenschaftliche Daten aus Forschung und Klinik mit kommerziellen Aspekten der Vermarktung und sicheren Anwendung zusammengeführt werden. Für die Betreuung und Weiterentwicklung des bestehenden Portfolios sowie zukünftige Einführungen neuer Substanzklassen in der Hämato-Onkologie baut Celgene den Bereich Medical Affairs entsprechend aus:

Medical Affairs Specialist Haemato-Oncology (w/m)

Die Herausforderung: Medizinisches Projekt- und Studienmanagement

  • Aktive Unterstützung und Mitarbeit an der Umsetzung der nationalen Medical Affairs Strategie für das hämato-onkologische Produktportfolio in Übereinstimmung mit lokalen, europäischen und internationalen Standards und Regularien
  • Implementierung und laufende Administration relevanter klinischer Projekte und Studien, wie beispielsweise lokaler IITs sowie NIS inklusive Planung und Dokumentation
  • Organisation von Advisory Boards und Expert Meetings, Erstellung wissenschaftlicher Präsentationen und medizinischer Unterlagen für Symposien und Trainings, Review von Promotionsmaterialien und Publikationen
  • Enge Zusammenarbeit und regelmäßiger Austausch mit lokalen und internationalen KollegInnen aus den Bereichen Medical, Clinical Development, Market Access und Regulatory sowie Marketing und Sales

Die Voraussetzungen: Expertise aus Wissenschaft und klinischen Studien

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium und eine hohe wissenschaftliche Affinität für die Hämato-Onkologie
  • Erfahrung im Umgang mit den lokalen Regularien klinischer Studien sowie IITs und NIS und deren Umlegung auf entsprechende SOPs aus der Zusammenarbeit im klinischen Forschungsumfeld oder erster Berufserfahrung bei einer CRO oder einem pharmazeutischen Unternehmen
  • Exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe Empathie im Umgang mit Menschen, Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen und Spaß am Agieren im Team
  • Ausgeprägte MS Office Kenntnisse & Projektmanagementfähigkeiten sowie Qualitätsorientierung

Das Umfeld: Arbeiten mit Menschen für Menschen

Die erfolgreiche Entwicklung von Celgene Österreich spiegelt das Potential des innovativen Produktportfolios und dessen therapeutischer Anwendungsgebiete wider, wird aber erst durch das professionelle Agieren seiner kompetenten und hoch motivierten MitarbeiterInnen ermöglicht. Celgene's Unternehmenskultur ist geprägt durch eine sehr hohe ethische Verantwortung, der Verpflichtung gegenüber den PatientInnen wie auch den Unternehmenswerten, eine ausgeprägte Feedback- und Teamkultur und die Dynamik und Ergebnisorientierung einer wachsenden Organisation: ein Umfeld, das fordert, aber auch fördert, in dem Herausforderungen angegangen werden und damit persönliche Weiterentwicklung und Lernen Teil der täglichen Agenda sind.

Die Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an unsere Beraterin Dr. Angela Baumgartner unter jobs@consulting-ab.at. Wir sichern Ihnen strikte Vertraulichkeit zu und wenden uns natürlich gleichermaßen an Damen und Herren. Selbstverständlich bietet die Position ein marktgerechtes Jahresbruttogehalt ab dem entsprechenden kollektivvertraglichen Mindestgrundgehalt von EUR 34.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von beruflicher Erfahrung und Qualifikation.

Original-Inserat anzeigen

Celgene GmbH

Gesundheitswesen, Soziales
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Celgene ist ein global agierendes, US-börsennotiertes, biopharmazeutisches Unter­nehmen mit einem schlagkräftigen Produktportfolio in der Hämato- & Onkologie sowie in den Indikationen der Inflammation & Immunologie.Knapp 7.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit an der Erforschung,…