System- und Prozessverantwortlicher im Bereich Ladungsträgermanagement (m/w)

APS Group
  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Starten Sie gemeinsam mit uns durch! Mit der Spezialisierung auf die Vermittlung von kaufmännischen und technischen Positionen erweitert der HR-Dienstleister, die APS Group, sein Leistungsportfolio und setzt mit APS Engineering neue Maßstäbe. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung und mehr als 350 zufriedenen Kunden können wir Ihnen versichern: Wir verstehen TECHNIK!

System- und Prozessverantwortlicher im Bereich Ladungsträgermanagement (m/w)

Vollzeit in Graz

Tätigkeitsbereich:

  • Dank Ihrer Erfahrung positionieren Sie sich als verlässliche Schlüsselfunktion „Single Point of contact" hinsichtlich neuen sowie bestehenden IT-Projekten und Prozessen im Ladungsträgermanagement.
  • Als proaktiver Mitarbeiter sowie Ansprechpartner sind Sie für die Entwicklung, Implementierung sowie Betreuung externer als auch interner IT-Projekte und Prozesse in Abstimmung mit allen beteiligten Fachbereichen verantwortlich.
  • Dank Ihrer Mitarbeit und Weiterentwicklung an der IT-Landschaft sowie von bestehenden Prozessen tragen Sie einen wesentlichen Beitrag zum Unternehmenserfolg bei.
  • Sie können sich für die Erarbeitung von innovativen Lösungen für Anwender der bestehenden IT-Systeme des Fachbereichs begeistern.
  • Sie nehmen in Ihrer Funktion die Rolle des First Level Supports ein und sind für sämtliche Anfragen hinsichtlich IT-Systemprobleme aus den Fachbereichen verantwortlich.
  • Des Weiteren erstellen Sie Schulungsunterlagen für den Fachbereich und führen selbstständig Schulungen bzw. Coachings durch.

Fachliche Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HAK, HTL, FH, UNI) mit dem Schwerpunkt Logistik von Vorteil
  • Erfahrung im Logistikbereich bzw. mit Logistikprozessen wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office (speziell Excel, Access, SQL, VBA)
  • Großes Interesse an Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Logisches, strukturiertes und vernetztes Denken
  • Hands-on-Mentalität und Teamgeist
  • Kommunikationsstärke - auch auf Englisch in Wort und Schrift

Persönliche Anforderungen:

  • Analytischen Vorgehensweise
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation und Leistungsbereitschaft
  • Lösungsorientierung und Kreativität

Wir bieten:

Die Position ist mit einem Jahresbruttogehalt von EUR 32.000,00 dotiert. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist, je nach Qualifikation
und Berufserfahrung, vorhanden. Zudem bieten wir zusätzliche Sozialleistungen für unsere Mitarbeiter/innen sowie die Möglichkeit zur
beruflichen Weiterentwicklung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben

Ihre Ansprechperson

Herr Gerhard Jandl
+43(0) 5 7001-11

www.apsgroup.at

APS Group

Personaldienstleistung
501+ Mitarbeiter

Über uns

APS Austria Personalservice bietet als eines der führenden Zeitarbeitsunternehmen Österreichs mit 23 Niederlassungen bundesweit Ihren MitarbeiterInnen eine Bandbreite an Jobmöglichkeiten in Klein- Mittel- & Großbetrieben unterschiedlichster Branchen. Langjährige Erfahrung…