MitarbeiterIn Sales - Schwerpunkt Umwelt-, Ressourcen- und Abfalllogistik

ÖBB-Konzern
  • Innsbruck
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2018

MitarbeiterIn Sales - Schwerpunkt Umwelt-, Ressourcen- und Abfalllogistik

Ausschreibungsnummer

req1027

Ausgeschrieben bis

Dienstort

Innsbruck

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Warenströme einfach auf Schiene bringen: Umweltfreundliche und effiziente End-to-end Logistiklösungen für jede Industrie und Logistikanforderung - so verbinden wir die Ballungszentren und Häfen Europas mit Wachstumsregionen bis nach Asien. Wir, das sind die 8.700 KollegInnen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Ihr Job

  • Sie übernehmen in der Region Tirol und Vorarlberg mit Dienstsitz in Innsbruck die Ausarbeitung und Umsetzung von relevanten Maßnahmen im Bereich Umwelt, mit Schwerpunkt Abfallwirtschaft und Ressourcenmanagement.
  • Sie wirken aktiv an der Akquisition und Abwicklung von Entsorgungsprojekten des ÖBB-Konzerns mit, übernehmen Tätigkeiten als regionale/r Abfallbeauftragte/r für ÖBB-Gesellschaften, beraten und begleiten Umsetzungsprojekte unserer KundInnen, mit dem Ziel der Optimierung des Stoffflusses und der Umweltauswirkungen als Teil der Nachhaltigkeitsinitiative des ÖBB-Konzerns.
  • Sie betreuen konzerninterne KundInnen im Bereich Abfallwirtschaft und Umweltmanagement.
  • Sie sind die AnsprechpartnerIn für konzernexterne und -interne Lieferanten zu verschiedenen Abwicklungsthemen.
  • Sie sind regionale/r Abfall- und/oder Umweltbeauftragte/r für Konzerngesellschaften.
  • Sie unterweisen unsere KundInnen und Stakeholder im Konzern im Bereich Abfallrecht und kontrollieren deren Einhaltung und legen die Durchführung von Präventivmaßnahmen fest.
  • Sie begehen die Arbeitsstätten und nehmen an Besichtigungen durch Abfall- und Umweltbehörden, sowie Arbeitsinspektorat teil.
  • Sie pflegen und entwickeln das Umweltmanagementsystem weiter.

Ihr Profil

  • Sie haben eine berufsbildende höhere Schule abgeschlossen oder bringen mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Bevorzugt verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Umwelt- und/oder Abfallbeauftragten und bringen Grundkenntnisse in Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanagementsystemen (ISO 9001, OHSAS 18001, ISO14001), sowie Kenntnisse der Abläufe in Produktions- und/oder Eisenbahnunternehmen mit.
  • Sie gestalten proaktiv mit und schätzen Ihre Eigenverantwortung.
  • Sie bringen starkes Durchsetzungsvermögen mit, welches Ihnen eine rasche Umsetzung unserer gemeinsamen Ziele ermöglicht.
  • Sie arbeiten strukturiert und gewissenhaft, spielen mit uns gemeinsam im Team, weil wir nur gemeinsam die Besten und Innovativsten am Markt sind.
  • Sie verfügen über gute EDV Kenntnisse, vor allem MS Office, und über Grundkenntnisse in der elektronischen Abfalldokumentation (EADOK/EDM).
  • Beruflich, innerhalb Österreichs, zu verreisen bereitet Ihnen große Freude.

Unser Angebot

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgabenstellungen, die Sie in einem kleinen hochmotivierten Team gemeinsam lösen werden.
  • Weitgehend flexible Dienstzeiten, ebenso wie zukunftsorientierte Weiterbildungen und sehr gute Entwicklungschancen.
  • Für die Funktion „MitarbeiterIn Sales Environmental" ist ein Mindestentgelt von EUR 28.746,20 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Brandner, katharina.brandner@oebb.at. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren