Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w)

Pensionsversicherungsanstalt
  • Bad Hofgastein
  • Vollzeit
  • Einsteiger
  • 9.10.2018

In der Sonderkrankenanstalt - Rehabilitationszentrum Bad Hofgastein der Pensionsversicherungsanstalt gelangt die Stelle des/der

Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w)

zur Besetzung.

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes FH- oder Universitätsstudium mit Ausbildung in Prozess-/Projekt- und Qualitätsmanagement bzw. gleichwertige Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Dokumentation von Prozessen und der Gestaltung von Berichten
  • selbstständiges, strukturiertes, zielorientiertes Arbeiten
  • kommunikative Fähigkeit mit Führungskräften und MitarbeiterInnen
  • Reisebereitschaft, Belastbarkeit

Beschreibung der Tätigkeit

  • Koordination des Qualitätsmanagements und des EDV-basierten Rehabilitationsinformationssystems (REIS) in der Sonderkrankenanstalt
  • Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung der internen Prozessanalysen, des Management-Reviews und von Zertifizierungsassessments
  • Mitverantwortung bei der Implementierung des EDV-basierten Rehabilitationsinformationssystems (REIS) sowie laufender Anwendersupport
  • Erarbeitung, Weiterentwicklung und Sicherstellung qualitätssichernder Maßnahmen innerhalb der Sonderkrankenanstalt in Abstimmung mit der Zentrale in Wien

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen der Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungsträgern Österreichs. Anfangs-Mindestentgelt ohne Vordienstzeiten EUR 2.390,80 brutto monatlich.

Ihre Bewerbungsunterlagen mit ausführlichem Lebenslauf richten Sie bitte an:
Pensionsversicherungsanstalt, Abt. Personalverwaltung, 1021 Wien, Friedrich-Hillegeist-Straße 1
E-Mail: pva-hpvw@pensionsversicherung.at

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Mag. Reinhard Bachl, Tel. 050303 24100

bezahlte Anzeige

Web: www.pensionsversicherung.at

Original-Inserat anzeigen

Pensionsversicherungsanstalt

Öffentlicher Dienst, Verbände
501+ Mitarbeiter

Über uns

Aufgabe der Pensionsversicherung ist die finanzielle Absicherung - der Versicherten im Alter oder - nach krankheitsbedingtem Ausscheiden aus dem Berufsleben sowie - der hinterbliebenen Angehörigen.