Mobilitätscoach und -beraterIn

Mobilitätszentrale Pongau GmbH
  • Bischofshofen, St. Johann im Pongau (Bezirk)
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.10.2018

Wanted! MOBILITÄTSCOACH und -beraterIn.
Wir suchen eine aktive, innovative und kompetente Verstärkung für unser Team. Als Schnittstelle zwischen Tourismus und Mobilität in der Region. Ein einzigartiger Job in Österreich!

Mobilitätscoach und -beraterIn

für sofortigen Eintritt, Region Pongau/Bischofshofen, Vollzeit

Die Mobilitätszentrale Pongau GmbH, die Mobilitätsgesellschaft der 25 Pongauer Gemeinden, sucht zum frühestmöglichen Eintritt eine(n)

MOBILITÄTSCOACH und -BERATER/IN

Sind sie neugierig? Sie haben Lust auf etwas Neues? Sie verstehen was von Mobilität und Tourismus, sind teamorientiert, belastbar, flexibel, lieben den direkten Kundenkontakt und schätzen eine abwechslungsreiche und in Österreich einzigartige Tätigkeit? Dann suchen wir genau Sie!

Sie erwartet ein breites Betätigungsfeld:

als Mobilitätscoach: Sie sind Mittler/-in zwischen der Mobilitätszentrale, den Gemeinden und den touristischen LeistungsträgerInnen beraten Sie Tourismusverantwortliche und Unterkunftsbetriebe über das Angebot von An- und Abreise ohne Auto, zur letzten Meile sowie zur Mobilität vor Ort (Betriebsbesuche, Vortragstätigkeit bei Vermieterversammlungen u. ä.); Sie entwickeln mit der Tourismuswirtschaft neue, sanft-mobile Angebote, das Aufdecken von Schwachstellen und Lücken sowie die Weiterentwicklung von Mobilitätsangeboten zählt dabei ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Kommunikation von Mobilität gegenüber den Pongauerinnen und Pongauern (Fahrplandialoge, Mobilitätsstammtische) in den Gemeinden.
Als Mobilitätscoach unterstützen Sie das Team der Mobilitätszentrale Pongau bzw. des Gesellschafters Regionalverband Pongau in der Planung, Entwicklung und Umsetzung zukünftiger Mobilitätsprojekte.

als Mobilitätsberater/-in: bzw, als Expertin/Experte für Bahnreisen in Europa, beraten Sie an ein bis zwei Tagen pro Woche im Kundenzentrum und Reisebüro am Bahnhof Bischofshofen unsere Kundinnen und Kunden über Mobilitätsangebote, Fahrpläne und Reiserouten (europaweit), und vertreiben Bahntickets (inkl. Reservierungen) sowie Reisepauschal- und Individualangebote für Bahnreisen in Europa.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Tourismus bzw. der Reisebürobranche sowie einschlägige Berufserfahrung im Ausmaß von mindestens 5 Jahren
  • Kenntnisse der Zusammenhänge öffentlicher Mobilität (ÖPNV)
  • zeitliche Flexibilität (fallweise Arbeit auch an Samstagen) und Reisebereitschaft
  • Erfahrung im Projektmanagement (Projektplanung und -umsetzung), Erfahrung in der Arbeit bzw. Begleitung/Beratung von Einzelpersonen, Betrieben und (größeren) Gruppen, mit Workshops und mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Überzeugungs- bzw. Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick, hohe Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten.
  • fundierte EDV-Kenntnisse (Microsoft)
  • Bereitschaft zur umfassenden Einschulung sowie laufenden Aus- und Weiterbildung
  • perfekte Deutschkenntnisse erforderlich, Englischkenntnisse (Wort und Schrift) von Vorteil
  • abgeleisteter Präsenzdienst bei männlichen Bewerbern
  • Führerschein B erforderlich

Das können wir Ihnen anbieten…

  • eine zeitlich unbefristete Vollzeitanstellung (5-Tage-Woche) auf Basis des Kollektivvertrages der Reisebüros (K4/5-6 GDJ.), wobei wir je nach Erfahrung und Qualifikation ein Gehalt über KV bieten (Einstiegsgehalt ca. EUR 2.000 brutto pro Monat)
  • ein neues, modernes Büro mit toller öffentlicher Erreichbarkeit im Zentrum der Stadt Bischofshofen sowie eine in Österreich einzigartige Mobilitätszentrale am Bahnhof Bischofshofen
  • Integration in ein top-motiviertes Team unterschiedlicher Organisationen an einem Standort
  • Zugriff auf ein carsharing-System (Rail & Drive der ÖBB an unserem Standort) mit Diesel- und Elektrofahrzeugen für Dienstfahrten
  • ein Arbeitsumfeld und einen Arbeitsbereich, wie es das in Österreich nur ganz selten gibt

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und allen erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse/Arbeitsbestätigungen) übermitteln Sie bitte bis 25.10.2018!

Das Projekt "Mobilitätscoach Pongau" und die ausgeschriebene Position werden mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER) umgesetzt.

Mobilitätszentrale Pongau GmbH (mobilito)
Stephan Maurer (Geschäftsführer)
Bahngasse 12 (Bahnhof), 5500 Bischofshofen
Telefon 06462/33030-0
Web: www.mobilito.at

Original-Inserat anzeigen

Mobilitätszentrale Pongau GmbH

Öffentlicher Dienst, Verbände
1 - 10 Mitarbeiter

Über uns

Derzeit sind leider keine Arbeitgeber-Informationen verfügbar.

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.