Mitarbeiter/in Buchhaltung und Rechnungswesen

Österreichischer Integrationsfonds
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 18.2.2019

Integration in Österreich

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) ist an zehn Standorten sowie an mobilen Beratungsstellen in ganz Österreich aktiv. Wir unterstützen die Integration von Flüchtlingen und Zuwander/innen in Österreich durch Beratung, die Förderung von Deutschkenntnissen sowie Wertevermittlung. Zugleich informieren wir die Öffentlichkeit sachlich über Migration und Integration und fördern den Dialog zu Chancen und Herausforderungen des Zusammenlebens. Lernen Sie den ÖIF näher kennen auf: www.integrationsfonds.at.

Berufsgruppe:
Verwaltung / Infrastruktur

Bezeichnung:
Mitarbeiter/in Buchhaltung und Rechnungswesen (40h)

Kennung:
FIN-2018-000347

Organisationseinheit:
Team Finanzen

Eintrittsdatum:
05.03.2019

Einsatzort:
Wien

Berufserfahrung erforderlich:
Einsteiger m. geringer Berufserf

Tätigkeit:

  • Bearbeitung der laufenden Buchhaltung
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie Sicherstellung der Einhaltung interner Richtlinien
  • Verwaltung der Bankauszüge, Kassabücher
  • Verwaltung und Erstellung von Akten
  • Verwaltung der Kreditkonten und Mahnwesen
  • Neuanlage und Stammdatenverwaltung in BMD NTCS
  • Beantwortung von Anfragen der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen sowie Schnittstellenfunktion zur Steuerberatung und Finanzprokura

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK,HASCH)
  • Gute Buchhaltungs-Kenntnisse
  • Erste Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Sicherer Umgang mit Zahlen und Kopfrechnen
  • Eine selbstständige, genaue und proaktive Arbeitsweise sowie eine rasche Auffassungsgabe
  • BMD Kenntnisse von Vorteil
  • Versierter Umgang mit MS-Office und schnelle Auffassungsgabe beim Erlenen von weiteren Anwendungsprogrammen
  • Exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten gerne im Team, zeigen hohes Engagement und Flexibilität und fühlen sich sicher in der internen und externen Kommunikation

Wir bieten:

  • eine offene, teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • eine spannende Aufgabe im gesellschaftspolitisch relevanten Umfeld Integration und Migration
  • ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 1.800 für 40h/Woche, je nach persönlicher Qualifikation und relevanter Berufserfahrung

Bewerben

Österreichischer Integrationsfonds

Gesundheitswesen, Soziales
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) ist ein Fonds der Republik Österreich und ein Partner des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres sowie zahlreicher Verantwortungsträger im Bereich Integration und Migration in Österreich.  Zielgruppe: Asylberechtigte, subsidiär Schutzberechtigte…