Junior SpecialistIn Pricing

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Junior SpecialistIn Pricing

Ausschreibungsnummer

req888

Ausgeschrieben bis

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Warenströme einfach auf Schiene bringen: Umweltfreundliche und effiziente End-to-end-Logistiklösungen für jede Industrie und Logistikanforderung - so verbinden wir die Ballungszentren und Häfen Europas mit Wachstumsregionen bis nach Asien. Wir, das sind die 8.700 KollegInnen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Die Rail Cargo Austria AG sucht ab sofort als Karenzvertretung eine/n engagierte/n MitarbeiterIn für den Bereich Service Design IM (Intermodal).

Ihr Job

Sie arbeiten bei der Budget-u. Mittelfristplanung als Basis der RCG Ressourcenplanung mit.

Sie sind direkte/r interne/r BetreuerIn und erste/r AnsprechpartnerIn eines Segmentes der RCO Vertriebseinheit.

Sie erstellen Verkehrskonzepte in crossfunktionaler Zusammenarbeit mit Sales und den ausgewählten Leistungserbringern.

Sie erstellen Kostenkalkulationen und Preisabgaben für die interne Vertriebseinheit.

Sie erstellen Nachkalkulationen zu Bestands- und Neuverkehren.

Sie sind zuständig für den internationalen Einkauf von Schienenleistungen bei externen Leistungspartnern.

Sie stimmen Verkehrskonzepte, Regelganzzüge und Sonderverkehre ab und bestellen dies gegebenenfalls bei internen und auch externen Leistungserbringern.

Sie arbeiten bei der Erstellung von nationalen sowie internationalen Gesamtmarktinformationen (Wettbewerb, Routenkonkurrenz, Kosten/Preisniveau) mit und analysieren und optimieren Bestandsverkehre.

Sie bereiten After Sales-Prozess/e Konditionen und Reklamationen auf und unterstützen die Vertriebseinheiten bei nationalen/internationalen Ausschreibungen.

Ihr Profil

Sie haben einen abgeschlossenen Hochschulabschluss (UNI, FH) und 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung.

Sie bringen sehr gute MS-Office Kenntnisse mit.

Sie legen viel Wert auf Teamarbeit. Ein offener und wertschätzender Umgang mit unseren MitarbeiterInnen und KundInnen ist für Sie selbstverständlich.

Sie kennen sich idealerweise gut mit den wirtschaftlichen und technischen Abläufen im Eisenbahnverkehr aus und haben Kenntnisse über die Prozesse sowie Prozessabläufe im Güterverkehr und Einsatz von Schienenfahrzeugen.

Sie beherrschen Englisch auf verhandlungssicherem Niveau und bringen interkulturelle Kompetenzen in den Beruf mit.

Sie haben ein professionelles und gepflegtes Auftreten.

Unser Angebot

  • Ein internationales Konzernumfeld mit abwechslungsreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Eine interessante und herausfordernde Position, in der Sie dazu beitragen können unsere Unternehmensziele zu erreichen.
  • Für die Funktion „Junior SpezialistIn Preismanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 35.367,50 brutto/Jahr vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Brandner. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren